Alles für Sport
Start Handball 2. Handball Bundesliga Frauen

2. Handball Bundesliga Frauen

Home-Bildschirm

Hol dir TNS Sports auf den
Homescreen deines Handys.

“Ich freu mich”: Überragender Nordfrauen-Sieg als Frustlöser

Eine überragende Teamleistung ließ die Nordfrauen vom TSV Nord Harrislee jubeln. Mit 33:20 (12:6) holte sich das Team von Shorty Linde gegen den BSV Sachsen Zwickau den langersehnten ersten Heimsieg.

Klare Niederlage für die Nordfrauen trotz guter erster Hälfte

Die ersten 30 Minuten konnten die Nordfrauen vom TSV Nord Harrislee mithalten und den HL Buchholz 08-Rosengarten ordentlich beschäftigen. Dann nahm der Meister der vergangenen Saison das Zepter in die Hand und erspielte sich einen klaren 32:21 Sieg.

TSV Nordfrauen warten noch auf die Belohnung

Aus unserer aktuellen Printausgabe: So lief die Saison bisher für die Nordfrauen vom TSV Nord Harrislee.

Nordfrauen und Lara Fischer gehen getrennte Wege

Lara Fischer verlässt zum 31.10. die Nordfrauen vom TSV Nord Harrislee.

Nordfrauen kommen zu langsam in Fahrt

Die Eingewöhnunsphase in die zweite Bundesliga ist für den TSV Nord Harrislee noch nicht abgeschlossen. Auch gegen den 1. FSV Mainz 05 brauchten sie zu lange, um ins Spiel zu kommen und warten weiter auf ihren ersten Heimsieg. Mit 23:30 (10:17) müssen sich die Nordfrauen Mainz 05 geschlagen geben.

Nordfrauen auf Augenhöhe mit dem Tabellenführer

Fast hätten die Nordfrauen vom TSV Nord Harrislee die Bären gezähmt. Beim Tabellenführer der zweiten Bundesliga holte sich der Aufsteiger die erste Halbzeit und musste sich am Ende nur knapp mit 24:22 geschlagen geben.

Ein gebrauchter Tag für die Nordfrauen

"So schlecht wie heute habe ich meine Mannschaft selten gesehen", zog Trainerfuchs Shorty Linde ein enttäuschtes Fazit von der Auswärtsfahrt zur HSG Gedern/Nidda, die einen klaren 22:14 Sieg für sich verbuchen konnten.

Zufriedene Gesichter nach Pokalabenteuer

Trotz der 23:41 Niederlage gegen den Erstligisten TSV Bayer 04 Leverkusen gab es auch bei den Nordfrauen zufriedene Gesichter nach dem DHB-Pokalspiel am Samstagabend.

Für die Nordfrauen zählt jeder Treffer doppelt

Am Samstag kommt es für die Nordfrauen zum Pokal-Kracher gegen den TSV Bayer 04 Leverkusen. Auch hier zählt wieder jeder Treffer doppelt, denn eine Support-Aktion soll für bessere Bedingungen bei den Auswärtsfahrten sorgen.

Nordfrauen bringen Berliner Füchse an den Rand einer Niederlage

"Das war sehr deprimierend", zog ein enttäuschter Trainer Shorty Linde nach der 20:24 Niederlage gegen die Füchse Berlin ein enttäuschtes Fazit, denn seine Nordfrauen hatten alle Möglichkeiten das Spiel für sich zu entscheiden.

Nordfrauen feiern ersten Sieg in Liga 2

Der TSV Nord Harrislee holt sich beim SV Werder Bremen den ersten Sieg in der zweiten Frauen Handball-Bundesliga.

Starke zweite Hälfte reicht den Nordfrauen nicht

Eine starke zweite Halbzeit reicht den TSV Nord Harrislee noch nicht, um den ersten Sieg in der 2. Bundesliga einzufahren. Gegen den VfL Waiblingen setzt es eine 23:29 Niederlage. 

Nordfrauen stellen sich für die 2. Liga auf

Auf der Trainerbank bleibt bei den Nordfrauen vom TSV Nords Harrislee auch in Liga Zwei alles beim Alten. Auf dem Feld wird es einige Neuzugänge geben.

Nordfrauen: Double-Freude und Aufstieg

Ein hartes Stück Arbeit war die Meisterschaft für den TSV Nord Harrislee um Trainer "Shorty" Linde. Eine Menge Arbeit wartet nun auch auf den Verein, um die Rahmenbedingungen für die 2. Liga zu schaffen.
Are you sure want to unlock this post?
Unlock left : 0
Are you sure want to cancel subscription?