Di, 16. August, 2022

Junioren-Europameisterschaft

Hennes Nissen holt Bronze bei der Beachvolleyball-EM U20 in der Türkei

Der Flensburger Beachvolleyballer Hennes Nissen erspielte sich an der Seite von Momme Lorenz (Kieler TV) bei der Junioren-Europameisterschaft im Beachvolleyball U20 die Bronzemedaille.

Izmir/Türkei – Nach zwei Siegen und einer Niederlage schloss das am Berliner Olympiastützpunkt trainierende Duo die Vorrunde als Gruppenzweiter ab und konnte sich über drei weitere zum Teil sehr knappe Spiele bis ins Halbfinale vorspielen. Im Halbfinale war dann der spätere Europameister aus Österreich (Berger/Hammarberg) zu stark und man verlor letztlich verdient mit 1:2 (15:21, 22-20, 11:15). Im Spiel um Platz drei holte sich das Duo mit einem souveränen 2:0-Sieg (21:17, 21:17) über Tschechien die Bronzemedaille und schaffte somit die Qualifikation für die U21 WM im kommenden Jahr.

Als Topfavorit zur Deutschen Meisterschaft

Nach kurzer Regeneration geht es dann für Hennes Nissen mit seinem langjährigen Flensburger Partner Bo Hansen als Topfavorit nach Magdeburg zur Deutschen Meisterschaft U20. (gha)





Anzeige

AKTUELL