TNS SPORTS im Abo

Mitglieder Login/Logout

Wir berichten weiter

Für einige große Medienhäuser lohnt sich der lokale Sport leider nicht mehr. Spielberichte aus der Verbandsliga? Spielerwechsel in der Landesliga? Triumphe in der Leichtathletik oder beim Volleyball? All das wird zurückgefahren. Kostenlos zugängig waren diese Artikel allerdings schon länger nicht mehr. Wir aber wollen weiter über den wahren Amateursport berichten, können dies aber auch nicht mehr kostenlos für euch machen, denn auch wir haben immer größere Schwierigkeiten und mussten in der Vergangenheit die Berichtserstattung einschränken. Leider ist es uns auch nicht gelungen, auf freiwillige Unterstützung zu setzen. So sind wir leider dazu gezwungen einen Großteil unserer Artikel künftig auch hinter einer Paywall zu verbergen. 
Hier erläutern wir ausführlich, warum wir nun auf ein Abo-Modell setzen müssen.
 

Abo bereits ab 3 Euro/Monat

Weiterhin versuchen wir aber jeden Leser die Möglichkeit zu geben, sich bei uns über den Amateursport zu informieren. So sind bei uns bereits alle Inhalte ab 3 Euro pro Monat (im Jahresabo) zugänglich. Zudem bieten wir euch für 6,50 Euro/Monat (im Jahresabo) einen “Family & Friends”-Tarif an. Hier haben insgesamt drei Benutzer die Möglichkeit TNS SPORTS zu lesen. 
Der neue “All-Access-Pass” beinhaltet zum digitalen Inhalt auch alle unsere gedruckten Ausgaben und ist für 9,50 Euro pro Monat im Jahresabo erhältlich. 

Ohne Risko

Bei uns könnt ihr TNS SPORTS 7 Tage kostenlos testen und bei monatlicher Zahlung natürlich auch jeden Monat kündigen.