Mo, 4. Juli, 2022

Vorschau

Der Kampf um wichtige Punkte, Derbys und ein Pokalkracher

An diesem Wochenende geht es um wichtige Punkte, wenn der TSV Nordmark Satrup den TuS Rotenhof in der Landesliga zu Gast hat. Außerdem: Kann der FC Wiesharde den SV Dörpum ins Straucheln bringen? Bleibt die SG Nordau am Spitzenreiter dran? Und gelingt dem TSB Flensburg im Pokal eine Überraschung?

Landespokal: TSB Flensburg will den SC Weiche Flensburg 08 ein Bein stellen

Eigentlich hätte der SC Weiche Flensburg 08 am Freitag ein Flutlichtspiel gegen den Hamburger SV II bestreiten sollen, stattdessen geht es nun am Sonntag zum TSB Flensburg. Hier wird das Halbfinale im SHFV-Pokal gespielt. Im Viertelfinale im September konnte sich der TSB beim FC Kilia Kiel mit 2:1 durchsetzen. Weiche schlug im September den Oldenburger SV mit 7:1.

TSB oder Weiche? Wer gewinnt?

Diese Umfrage ist beendet.

“Eine spannende Begegnung”: TuS Rotenhof fordert den TSV Nordmark Satrup heraus

Auf den TSV Nordmark Satrup wartet am Samstag ein ganz harter Brocken, wenn der TuS Rotenhof zu Gast sein wird. Die Rendsburger sind derzeit punktgleich, haben allerdings auch zwei Spiele mehr ausgetragen als die Satruper. Um den Anschluss am Husumer SV zu halten, muss ein Sieg für die Mannschaft von Bernd Hansen her, allerdings begegnen sich hier zwei Teams auf Augenhöhe. Rotenhofs Top-Scorer Felix Knuth sagte im “nospa Spieltags Talk“: “Ich glaube, dass es sowohl spielerisch als auch kämpferisch ein sehr gutes und ansehnliches Landesligaspiel wird.” So dürfen sich die Zuschauer auf eine spannende Begegnung freuen, denn auch der TuS Rotenhof hat sich zuletzt zu alter Stärke zurückgefunden. So rechnet sich Knuth natürlich auch gute Chancen mit seiner Mannschaft aus. “Satrup macht einen sehr konstanten Eindruck, sie stehen auf jeden Fall zurecht dort oben. Auch wir haben einen Lauf und können da selbstbewusst hinfahren. Vielleicht entscheiden am Ende Kleinigkeiten, ich bin gespannt und hab richtig Bock auf die Partie.” Bei den letzten Aufeinandertreffen der Mannschaften 2019 holten beide Teams vor heimischen Publikum einen Sieg. Ob es dabei bleibt? Die Antwort gibt es am Samstag ab 14 Uhr.

Satrup oder Rotenhof? Wer gewinnt?

Diese Umfrage ist beendet.

IF Stjernen zu Gast beim TuS Collegia Jübek

Einen Tag später kommt es zum Derby bei TuS Collegia Jübek. Die Mannschaft von Trainer Guido Gehrke empfängt IF Stjernen Flensborg. Mit einem Spiel mehr liegen die Gäste derzeit zwei Punkte vor den Jübekern, die zuletzt zwei Niederlagen verdauen mussten. Stjernen hingegen befindet sich im Aufwind und will auch das fünfte Spiel in Folge ohne Niederlage bestreiten und sich weiter von der Konkurrenz absetzen. 2019 im letzten Aufeinandertreffen beider Mannschaften siegte die Mannschaft von der Brahmsstraße mit 6:2. 

Jübek oder Stjernen? Wer gewinnt?

Diese Umfrage ist beendet.

Bleibt die SG Nordau an Dörpum dran?

In der Verbandsliga Nord bekommt es die SG Nordau mit der SG Leck-Achtrup-Ladelund zu tun, die aktuell den siebten Platz in der Tabelle belegen. Während sich bei der SG Nordau Sieg und Niederlage zuletzt abgewechselt haben, will die SG LAL nach drei Spielen ohne Sieg endlich wieder einen “Dreier”. Um 13 Uhr erfolgt im Waldstadion der Anpfiff.

Nordau oder SG LAL? Wer gewinnt?

Diese Umfrage ist beendet.

Derby zwischen Großsolt und DGF

Nach einer Woche Pause geht es beim TSV Großsolt-Freienwill mit einem Derbv weiter. DGF Flensborg ist am Samstag ab 14 Uhr zu Gast. Geht es für die Flensburger in der Tabelle immer weiter nach oben, befindet sich der TSV im Abstiegskampf. Aus neun Spielen konnten bisher nur sechs Punkte geholt werden. So steht man punktgleich über Schlusslicht TSV Rot-Weiß Niebüll auf Rang 10.

Großsolt oder DGF? Wer gewinnt?

Diese Umfrage ist beendet.

Macht der FC Wiesharde das Titelrennen wieder spannend?

Am Sonntag wird die Sensations-Serie vom FC Wiesharde auf eine ganz harte Probe gestellt, denn mit dem SV Dörpum kommt der Spitzenreiter der Verbandsliga Nord nach Handewitt. Für die Gäste ist es bereits das letzte Spiel vor der Winterpause. Mit aktuell 28 Punkten wird man auch definitiv an der Spitze überwintern. 
Der Tabellendritte aber hat einen Lauf und ist seit sieben Spieltage ungeschlagen. Die SG Nordau hätte sicher nichts dagegen, wenn der FCW die Serie auf acht Spiele ausbauen und das Titelrennen somit wieder spannender machen würde.  

FCW oder Dörpum? Wer gewinnt?

Diese Umfrage ist beendet.

Auswärtsspiel für den SC Weiche Flensburg 08 II

Die Reserve vom SC Weiche Flensburg 08, die derzeit auf dem vorletzten Platzt der Tabelle steht, muss in der Oberliga wieder ran. Es geht am Samstag zum TSV Altenholz. Mit einem Sieg könnte man zumindest auf einen Punkt an den TSV herankommen, die derzeit auf Rang fünf platziert sind.

Die Heimspiele im Überblick

Samstag, 13.11.2021
13.00 Uhr SG Nordau – SG Leck-Achtrup-Ladelund
14.00 Uhr TSV Nordmark Satrup – TuS Rotenhof
14.00 Uhr TSV Großsolt-Freienwill – DGF Flensborg

Sonntag, 14.11.2021
12.00 Uhr TuS Collegia Jübek – IF Stjernen Flensborg
13.00 Uhr TSB Flensburg – SC Weiche Flensburg 08 (Landespokal)
14.30 Uhr FC Wiesharde – SV Dörpum





Anzeige

AKTUELL