Connect with us

Fußball

DGF/Stjernen A-Jugend auf Oberligakurs

Die A-Jugend von DGF/Stjernen eilt unter Trainer Sven Christiansen von Sieg zu Sieg.

Foto: Geißler

Für die A-Jugend der SG DGF/Stjernen läuft es bisher wie am Schnürchen. In der Landesliga Schleswig eilt die Mannschaft von Sieg zu Sieg und gilt als heißer Anwärter auf die Meisterschaft und den damit verbundenen Aufstieg in die Oberliga Schleswig-Holstein.

Seit dieser Saison ist Sven Christiansen als Trainer verantwortlich für die A-Jugend der SG DGF/Stjern. Der Nachfolger von Björn Hudemann ist ein vertrautes Gesicht auf den Sportplätzen der Region und war selbst als Spieler für einige Flensburger Vereine sehr erfolgreich am Ball. Der Vater von Max Christiansen (FC Ingolstadt, 2. Bundesliga) will die Mannschaft bestmöglich auf den Sprung in den Herrenbereich vorbereiten und neben taktischen Vorgaben auch im Bereich Robustheit weiterentwickeln.

Christiansens Arbeit fruchtet

Bisher funktioniert das sehr gut, oftmals lässt sich die Handschrift von Christiansen schon erkennen, und vor allem die Offensive erweist sich als sehr torhungrig. Anteil haben daran auch die vor der Saison verpflichteten Neuzugänge, trotz der großen Fluktuation hat sich die Mannschaft schnell gefunden und spielt ansehnlichen Fußball.

Als größter Konkurrent im Kampf um die Tabellenspitze erweist sich bisher der TSV Kropp. Die SG Dänischer Wohld und der TSV Rantrum sind punktetechnisch schon zurückgefallen.

Continue Reading
Advertisement

Aktuelle Ausgabe

Advertisement

Facebook

Advertisement

Twitter

Die "Vater des Erfolgs" bleiben, den Abgängen folgen u.a. Sophie Fasold und Franziska Peters in die Reihen der TSV Nord Harrislee- Nordfrauen. https://t.co/ZOa25RbISs

Großer Umbruch nach zahlreichen Abgängen: Michael Jacobsen übernimmt die SG Fle-Ha Youngsters https://t.co/2eChEQr2nN

Unsere Tipps zum Wochenende: Borrusia Mönchengladbach ist zu Gast beim SC Weiche Flensburg 08, IF Stjernen Flensborg - Liga testet und ab Montag beginnt der 19. Sparda Bank Cup beim TC Mürwik https://t.co/OypSJw8O1Q

Beliebt