Junge Talente für den SC Weiche Flensburg 08

Jonah Gieseler und Malte Petersen wechseln an die Bredstedter Straße. Fotos: SPEEDPhotos.de

Über Facebook hat der SC Weiche Flensburg 08 mit Jonah Gieseler (Heider SV) und Malte Petersen (TSV Bordesholm) die ersten Neuzugänge für ihre Regionalliga-Mannschaft bekannt gegeben.

„Jonah Gieseler ist ein sehr interessanter junger Stürmer aus Schleswig-Holstein, der in der Regionalliga und Oberliga bereits seine Qualitäten unter Beweis gestellt hat. Er weiß, wo das Tor steht und bringt eine enorme Physis mit“, sagt Christian Jürgensen über seinen künftigen Angreifer, der in der laufenden Saison vier Tore für den Heider SV beisteuern konnte.

19-jähriger verstärkt die Abwehr

Noch jünger ist Innenverteidiger Malte Petersen mit 19 Jahren, der in der Oberliga für den TSV Bordesholm aktiv ist. „Malte ist ein junger torgefährlicher Innenverteidiger aus Schleswig-Holstein, der bereits in seinem ersten Herrenjahr beim TSV Bordesholm seine enormen Qualitäten gezeigt hat. Er ist in der Abwehr sehr flexibel einsetzbar, aber auch im Mittelfeld auf der ‚Sechs‘ oder ‚Acht‘. Für sein Alter spielt er schon sehr abgeklärt. Im Nachwuchsleistungszentrum von Holstein Kiel wurde er taktisch sehr gut ausgebildet”, so der angehende Geschäftsführer der Liga GmbH.

Cornils schafft den Sprung in die Regionalliga-Mannschaft

Beide Spieler haben sich zunächst für zwei Jahre an Weiche gebunden. Auch Torjäger Marcel Cornils, der aus der eigenen Oberliga-Mannschaft aufrückt, wird für weitere zwei Jahre dem SC Weiche Flensburg 08 treu bleiben.