Connect with us

Mix

Meisterschaft in Sicht: PSV Volleyballer wieder nicht zu schlagen

Die Volleyballer vom PSV Flensburg dürfen sich auf ihre nächste Meisterschaft freuen

Foto: Privat

In der A-Liga sind die Volleyballer vom PSV Flensburg weiterhin nicht zu schlagen. Bis Februar gab das Team von Trainer Lars Berkholz nur einen Satz in sechs Spielen ab und haben bereits 17 Punkte auf ihrem Konto. Auf Platz zwei folgt der TSB Flensburg 1 mit 14 Punkten und auf Rang drei steht aktuell der TSV Nord Harrislee mit 8 Punkten. Die letzten beiden Spieltage der Saison finden am 06.03. und 19. bzw. 20.03.2018 statt.

Seit der Saison 2005/2006 dominiert der PSV die Liga A und holte Jahr für Jahr die Meisterschaft nach Hause. Nur in der Saison 2006/2007 gab es eine Ausnahme, da setzte sich der TSB Flensburg 1 durch.

Continue Reading
Advertisement
Advertisement

Facebook

Advertisement

Twitter

Tolle Aktion zur WM: Mit etwas Glück könnt ihr komplette Trikot-Sätze für zwei Fußball-Jugendmannschaften von Möbel Schulenburg in Flensburg gewinnen! https://t.co/Ex239mKIe8

Nach dem WM-Eröffnungsspiel folgt heute Abend noch ein viel wichtigeres Spiel. Die A-Jugend der SG DGF/Stjernen will es ab 19.15 Uhr der Liga-Mannschaft gleichmachen und den Aufstieg in die Oberliga feiern. Im Spiel... https://t.co/KzggwaOfHb

In wenigen Stunden startet die 21 Fußballweltmeisterschaft im Olympiastadion Luschniki. Daher hier noch einmal unser WM-Artikel mit interessanten Fakten aus der aktuellen Printausgabe. Wir wünschen euch eine schöne WM! https://t.co/J0oOwzs5Ln

Beliebt