A-Jugend Hallenturnier in Handewitt

SG DGF/Stjernen gewinnt den Nospa-Cup

veröffentlicht am

Die SG DGF/Stjernen holte sich am Freitagabend den Nospa-Cup 2023 in der Wikinghalle von Handewitt. 

Handewitt – Ganze zehn Turniere in drei Tagen bringt der FC Wiesharde beim Nospa-Cup 2023 über die Bühne. Den Auftakt machten die A-Junioren am Freitagabend in der Wikinghalle. Neben dem Gastgeber der SG Wiesharde-Harrislee waren auch die SG DGF/Stjernen, die SG Satrup/Großsolt, die SG Nordau, der SV Adelby und die SG Nordangeln-Grundhof mit am Start. Gespielt wurde je elf Minuten lang “Jeder gegen Jeden”. 

Gastgeber wird Dritter

Am Ende konnte sich die SG DGF/Stjernen mit 12 Punkten gegen die Konkurrenz durchsetzen, verlor nur das letzte Spiel gegen den SV Adelby mit 1:3. Zuvor wurden die Spiele gegen die SG Satrup-Großsolt (3:1), SG Nordangeln-Grundhof (2:0), SG Nordau (4:0) und Gastgeber SG Wiesharde-Harrislee (4:0) alle gewonnen.

Zweiter wurde der SV Adelby mit zehn Punkten, gefolgt von der SG Wiesharde-Harrislee, die am Ende neun Punkte vorzuweisen hatte. (msc)

Zur Bildergalerie

Nospa-Cup 2023 / A-Jugend (06.01.2023)

Der Nospa-Cup findet noch bis Sonntag, 08. Januar in Handewitt und Jarplund statt. 

Rangliste

  1. SG DGF/Stjernen (12 Punkte)
  2. SV Adelby (10 Punkte)
  3. SG Wiesharde-Harrislee (9 Punkte)
  4. SG Nordau (5 Punkte)
  5. SG Satrup-Großsolt (4 Punkte)
  6. SG Nordangeln-Grundhof (3 Punkte)




Mehr zum Thema

Keine Halle: Förde-Cup vom PSV Flensburg muss wieder ausfallen

Auch 2023 kann der Förde-Cup vom PSV Flensburg nicht stattfinden.

TSV Nordmark Satrup holt den 14. Angeln Cup

Der TSV Nordmark Satrup setzte sich am Sonntag in eigener Halle beim 14. Angeln Cup durch. Im Endspiel besiegte der TSV die SG Nordau. Dritter wurde IF Stjernen Flensborg.

Auf diese Hallenturniere dürfen wir uns freuen

Zwei Jahre lang hatte die Corona-Pandemie keine Hallenturniere zugelassen. In diesem Winter findet der beliebte Budenzauber nun endlich wieder statt.

Ist das noch Fußball?

Keine Torhüter, vier Tore, möglichst gleiche Spielzeiten für alle. Macht das noch Spaß? Wir haben uns umgehört.