Connect with us

Boxen

Sona erkämpft sich ihr Box-Diplom

Ab Februar wird sich DGF-Boxerin Sona-Maria Sawo auch in Deutschland im Ring beweisen.

Sona zusammen mit ihrem Trainer Martin Erdmann. Foto: Privat

Der erste Boxkampf vor Publikum ist immer etwas ganz besonderes. Für Sona-Maria Sawo kam er bereits nach fünf Monaten Training beim DGF.
In Sonderburg nahm sie im November an einem Diplomkampf teil. Nervös war sie, aber auch gut von ihrem Trainer Martin Erdmann vorbereitet. Als der Gong zur ersten Runde schlug, war sie voll konzentriert und konnte die besprochene Taktik hervorragend umsetzen. Dabei wurde sie von den Kampfrichtern genauesten unter die Lupe genommen. Auf die Schlagtechnik, die Verteidigung und auf die Beinarbeit kam es an, also auf die gesamte Boxtechnik. Am Ende zahlte sich ihre Motivation und der ganze Fleiß aus. Sie erreichte die notwendigen Punkte und erkämpfte sich so ihr erhofftes Diplom und darf von nun an auch in Dänemark an offiziellen Wettkämpfen teilnehmen.

In Deutschland gilt diese Regel nicht. Hier trainieren die Boxer mindestens sechs Monate und müssen ihren Trainern in Sparring-Einheiten beweisen, dass ihre Boxerischen Fähigkeiten und ihre konditionellen Voraussetzungen ausreichen, um an richtigen Wettkämpfen teilzunehmen.

Ab Februar wird Sona auch in Deutschland in den Ring steigen und auch vor heimischen Publikum beweisen, dass sie nicht nur technisch hervorragend aufgestellt ist, sondern auch viel Power in ihren Armen hat.

Weitere Informationen zum DGF Boxen und Veranstaltungstermine findet ihr unter www.dgf-boxen.de und auf Facebook.

Continue Reading
Advertisement
Advertisement

Facebook

Advertisement

Twitter

Tolle Aktion zur WM: Mit etwas Glück könnt ihr komplette Trikot-Sätze für zwei Fußball-Jugendmannschaften von Möbel Schulenburg in Flensburg gewinnen! https://t.co/Ex239mKIe8

Nach dem WM-Eröffnungsspiel folgt heute Abend noch ein viel wichtigeres Spiel. Die A-Jugend der SG DGF/Stjernen will es ab 19.15 Uhr der Liga-Mannschaft gleichmachen und den Aufstieg in die Oberliga feiern. Im Spiel... https://t.co/KzggwaOfHb

In wenigen Stunden startet die 21 Fußballweltmeisterschaft im Olympiastadion Luschniki. Daher hier noch einmal unser WM-Artikel mit interessanten Fakten aus der aktuellen Printausgabe. Wir wünschen euch eine schöne WM! https://t.co/J0oOwzs5Ln

Beliebt