Schlagworte Rico Nommensen

Tag: Rico Nommensen

Einigkeit zum Saisonabbruch: Das sagen Verantwortliche und Spieler

Am späten Montagabend hat der Schleswig-Holsteinische Fußballverband den Saisonabbruch bekannt gegeben, die Spielzeit wird demnach nicht über den 30. Juni hinaus verlängert. “Die Saison...

Team Cup 2020: Aabenraa BK holt sich den nächsten Titel

Aabenraa BK konnte nach dem Avis Cup auch den Team Cup in Flensburg gewinnen. Im Finale konnte der Husumer SV besiegt werden. In der Vorrunde konnte neben den beiden Finalisten vor allem die SG Nordau begeistern.

Das Jahr im Rückblick: Rico Nommensen im “nospa Spieltags Talk”

2019 - Das Jahr im Rückblick: Torhüter Rico Nommensen von IF Stjernen Flensborg spricht mit uns über ein Jahr mit umjubelten Klassenerhalt und Trainerwechsel.

Zu viele Einladungen verteilt: Stjernen verliert letztes Heimspiel des Jahres

IF Stjernen Flensborg hat das letzte Heimspiel des Jahres gegen den TSV Kronshagen verloren. Dabei bekamen die Zuschauer im Engelsby-Centret reichlich Tore zu sehen. Mit 6:3 konnten die Gäste das Spiel für sich entscheiden.

Dieses Mal kein Glück in der Schlussphase: IF Stjernen mit hoher Niederlage beim Gettorfer SC

Nachdem die junge Ligamannschaft von IF Stjernen Flensborg in den letzten Spielen immer das Glück auf ihrer Seite hatte, erlebten sie gegen den Gettorfer SC eine bittere Schlussphase. Mit 5:1 konnten sich die Gastgeber gegen die SdU-Mannschaft von Malte Köster und Ulf Graef durchsetzen.

Rico Nommensen

Vertraute Gesichter und ihre schönsten Sporterlebnisse: Rico Nommensen

“Mit dem Herz in der Hand”: Last-Second-Treffer von Rune Möller lässt IF Stjernen Flensborg jubeln

Nach 0:2 Rückstand kam IF Stjernen Flensborg im Flutlicht-Spiel gegen den TSV Nordmark Satrup spektakulär zurück und erkämpfte sich vor toller Kulisse in den letzten Minuten noch einen wertvollen Punktgewinn.

Gute Moral wird belohnt: IF Stjernen Flensborg holt Rückstand wieder auf

Im ersten Spiel mit Malte Köster zusammen mit Interimscoach Ulf Graef auf der Bank, zeigte IF Stjernen Flensborg Moral und holte einen 0:2 Rückstand wieder auf.

4:1 Erfolg gegen Hohenwestedt: IF Stjernen Flensborg zeigt Charakter

Nach dem Rücktritt von Lars Meyer und Thomas Knuth zeigte die junge Mannschaft von IF Stjernen Flensborg am Samstag Charakter und holte unter den beiden Interimstrainern Ulf Graef und Torben Jensen einen klaren 4:1 Sieg gegen den MTSV Hohenwestedt.

Schmerzhafte Niederlage für IF Stjernen beim OTSV

Beim OTSV musste IF Stjernen Flensborg eine schmerzhafte Niederlage einstecken. Überraschend deutlich verloren die Flensburger mit 4:1 beim Tabellenschlusslicht in Osterrönfeld.
- Advertisment -

Most Read

Birgit und Uli Hamann brennen für den Sport

Kennengelernt haben sich Georg Ulrich und Birgit Hamann aus Tarup nicht wie man denken könnte beim Sport, sondern 1982 auf der Arbeit. Beide waren...

Lukas Hackbarth will wieder durchstarten

Lukas Hackbarth ist das neue Gesicht der neuen TNS Sports Kampagne. Wir stellen euch den künftigen Angreifer vom TSV Nord Harrislee etwas genauer vor. 

Bei Dauerregen und Sturm: Leichtathleten mit spannenden Duellen und DM-Normen

Dank eines stark ausgearbeiteten Hygiene-Konzepts konnte beim LK Weiche Flensburg das Daja Chocolate Mehrkampf- und Laufmeeting stattfinden.

IF Stjernen: Neuzugänge Bresa und Maaß verstärken das Mittelfeld

Die beiden Neuzugänge Merle Bresa und Marja Maaß sollen das Mittelfeld von IF Stjernen Flensborg in der Oberliga verstärken.