Fr, 1. Juli, 2022

Landesliga Schleswig

Vor dem Derby gegeneinander: Satrup souverän, Jübek geht unter

Der TSV Nordmark Satrup konnte den fünften Saisonsieg gegen den TSV Kropp feiern. Für TuS Collegia Jübek gab es die vierte Niederlage. 

Satrup/Tellingstedt – Ungefährdeter Heimsieg für den TSV Nordmark Satrup. Gegen den TSV Kropp gewann die Mannschaft vom Trainer-Trio Bernd Hansen/Lars Meyer/Sönke Müller 3:0.
Den Führungstreffer für Satrup erzielte Mats Petersen nach 21 Minuten. Nur 120 Sekunden später erhöhte Mittelfeldmotor Björn Laß auf 2:0. Fünf Minuten vor der Halbzeitpause traf Luca Petersen zum 3:0 und machte frühzeitig den Deckel auf die Partie.
In der zweiten Halbzeit hatte Charbel M‘Kponou vor dem Abpfiff noch eine gute Chance, vergab diese aber. Somit blieb es beim absolut verdienten 3:0.
Durch das Remis vom Husumer SV gegen den TSV Rantrum sind die Satruper nun auf drei Punkte an den Tabellenführer herangekommen.

TuS Collegia Jübek kassiert erneut deutliche Niederlage

Für TuS Collegia Jübek hingegen setzte es die zweite deutliche Niederlage in Folge. Beim MTV Tellingstedt verlor die Truppe von Trainer Guido Gehrke klar mit 1:5. In der 21. Minute brachte Steffen Billerbeck die Heimmannschaft in Führung. Nur fünf Minuten später erhöhte Patrick Wikhorst nach einem Fehlpass auf 2:0. Mit diesem Spielstand ging es dann auch in die Pause.

Die Gäste aus Jübek erwischten einen Traumstart in die zweite Hälfte. Patrick Seel gelang sechzig Sekunden nach Wiederanpfiff der Anschlusstreffer und Hoffnung keimte beim TuS auf. Diese machte Christian Schrum allerdings bereits in der 51. Minute wieder zu Nichte, als er zum 3:1 per Freistoß traf. In der 69. Minute fabrizierten die Gäste dann einen Elfmeter und mussten zudem zwanzig Minuten lang in Unterzahl überstehen. Den Strafstoß konnte Nils Petersen im Tor noch parieren, der Nachschuss von Sören Domscheit saß dann aber. Wiederum zehn Minuten später schraubte Andre Engel das Ergebnis noch auf 5:1 für den MTV Tellingstedt hoch. Dieser klettert in der Tabelle auf Rang drei vor. 

Am Sonntag kommt es dann zum Derby zwischen TuS Collegia Jübek und dem TSV Nordmark Satrup. (tcb/msc)





Anzeige

AKTUELL