Schlagworte Charbel Kponou

Tag: Charbel Kponou

“Der Stachel sitzt tief”: Klare Niederlage für IF Stjernen Flensborg trotz bester Möglichkeiten

Da war mehr drin für IF Stjernen Flensborg. In einer hitzigen Partie gegen die SpVg Eidertal Molfsee verloren die Flensburger mit 0:3 (0:2), trotz zahlreicher hochkarätigen Chancen in der ersten Halbzeit.

IF Stjernen Flensborg stürmt zum Heimsieg gegen den BSC Brunsbüttel

Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung setzte sich IF Stjernen Flensborg trotz schwieriger Bedingungen im Engelsby-Centret mit 3:0 (2:0) gegen den BSC Brunsbüttel durch und holte wichtige drei Punkte im Kampf um den Klassenerhalt.

“Mit dem Herz in der Hand”: Last-Second-Treffer von Rune Möller lässt IF Stjernen Flensborg jubeln

Nach 0:2 Rückstand kam IF Stjernen Flensborg im Flutlicht-Spiel gegen den TSV Nordmark Satrup spektakulär zurück und erkämpfte sich vor toller Kulisse in den letzten Minuten noch einen wertvollen Punktgewinn.

Gute Moral wird belohnt: IF Stjernen Flensborg holt Rückstand wieder auf

Im ersten Spiel mit Malte Köster zusammen mit Interimscoach Ulf Graef auf der Bank, zeigte IF Stjernen Flensborg Moral und holte einen 0:2 Rückstand wieder auf.

4:1 Erfolg gegen Hohenwestedt: IF Stjernen Flensborg zeigt Charakter

Nach dem Rücktritt von Lars Meyer und Thomas Knuth zeigte die junge Mannschaft von IF Stjernen Flensborg am Samstag Charakter und holte unter den beiden Interimstrainern Ulf Graef und Torben Jensen einen klaren 4:1 Sieg gegen den MTSV Hohenwestedt.

IF Stjernen gibt Spiel aus der Hand: Zu wenig investiert gegen Tellingstedt

Nach 25 guten Minuten mit allen Möglichkeiten für IF Stjernen Flensborg ließ die Mannschaft von Lars Meyer und Thomas Knuth die Gäste vom MTV Tellingstedt ins Spiel kommen und geriet ins Hintertreffen. Mit 1:3 (1:1) ging das Heimspiel verloren.

Die Serie hält: IF Stjernen Flensborg holt mit viel Leidenschaft drei Punkte in Molfsee

Sie haben bis zum Schluss für den Sieg gekämpft und haben sich am Ende selbst belohnt: IF Stjernen Flensborg konnte ein hitziges Spiel gegen die SpVg Eidertal Molfsee mit 3:2 (1:1) für sich entscheiden.

IF Stjernen erkämpft sich nach Rückstand einen Punkt

Nach einem 0:2 Rückstand gegen den TSV Friedrichsberg-Busdorf fand IF Stjernen Flensborg schnell zurück ins Spiel, konnte noch im ersten Durchgang den Ausgleich erzielen und damit einen Punkt gegen eines der Top-Teams der Landesliga perfekt machen. Noch besser lief es für TuS Collegia Jübek. Der Aufsteiger gewann zu Hause gegen Eidertal Molfsee.

Landesliga: Satrup siegt, Stjernen Remis und Niederlage für Jübek

In der Landesliga Schleswig konnte der TSV Nordmark Satrup am Wochenende souverän drei Punkte gewinnen. Auch für IF Stjernen wäre durchaus ein Dreier drin gewesen, doch da man zwei Mal in Rückstand geriet, war am Ende die Punkteteilung gegen den TuS Jevenstedt gerecht. Keine Chance hatte TuS Collegia Jübek, sie verloren beim TSV Friedrichsberg-Busdorf klar mit 0:3.

Erleichterung bei IF Stjernen Flensborg nach erstem Saisonsieg

Großer Jubel und Erleichterung bei IF Stjernen Flensborg. Nach Toren von Marvin Hems und Charbel Kponou feierte die junge Mannschaft ihren ersten Saisonsieg.
- Advertisment -

Most Read

Lukas Hackbarth will wieder durchstarten

Lukas Hackbarth ist das neue Gesicht der neuen TNS Sports Kampagne. Wir stellen euch den künftigen Angreifer vom TSV Nord Harrislee etwas genauer vor. 

Bei Dauerregen und Sturm: Leichtathleten mit spannenden Duellen und DM-Normen

Dank eines stark ausgearbeiteten Hygiene-Konzepts konnte beim LK Weiche Flensburg das Daja Chocolate Mehrkampf- und Laufmeeting stattfinden.

IF Stjernen: Neuzugänge Bresa und Maaß verstärken das Mittelfeld

Die beiden Neuzugänge Merle Bresa und Marja Maaß sollen das Mittelfeld von IF Stjernen Flensborg in der Oberliga verstärken.

Soviel Sport bieten Flensburgs Vereine

Bunt und vielfältig ist das Sportangebot der Vereine in Flensburg und Umgebung.