Connect with us

Fußball

Vorschau: Heimspiele für Weiche, Satrup, Nordau und der DGF/Stjernen A-Jugend

Am Freitag kann der SC Weiche Flensburg 08 zurück in die Erfolgsspur finden. Für die SG Nordau steht nach dem Triumph der Vorwoche mit Slesvig IF der nächste Kracher dem Programm. In der A-Jugend möchte die SG DGF/Stjernen den ersten Sieg einfahren.

Published

on

2017, Kevin Schulz gegen Marcel Langer. Archiv-Foto: SPEEDPhotos.de

Regionalliga Nord:
Im Spitzenspiel auf der Lübecker Lohmühle gab es vergangene Woche für den SC Weiche Flensburg 08 nichts zu holen. Die Jurgeleit-Elf unterlag dem VfB Lübeck mit 0:2. Am Freitag kann der SC zurück in die Erfolgsspur kehren. Um 17.30 Uhr ist Hannover 96 II im Manfred-Werner-Stadion zu Gast.

Landesliga Schleswig:
Der TSV Nordmark Satrup hat sich wieder im oberen Tabellendrittel festgesetzt und rangiert aktuell auf Platz 6 der Tabelle. Im Heimspiel gegen den TSV Lägerdorf sollen die nächsten drei Punkte folgen. Anpfiff ist am Samstag um 14.30 Uhr.

Verbandsliga Nord:
Was war das für ein Spiel für die SG Nordau am vergangenen Wochenende. Im Idrætsparken feierte man einen 5:0 Sieg über Mitaufsteiger DGF Flensborg. Am Samstag kommt es nun zum nächsten Kracher. Um 13 Uhr empfängt die SG Nordau Slesvig IF.

Kreisliga NW:
Am Samstag spielt der SC Weiche Flensburg 08 zuhause gegen den TSV Rantrum II. Angepfiffen wird die Partie um 14 Uhr. Am Sonntag empfängt der PSV Flensburg die Oberliga-Reserve des SV Frisia 03 Risum-Lindholm. Auch hier erfolgt der Anpfiff um 14 Uhr.

Kreisliga NO:
Am Freitag empfängt der TSV Nordmark Satrup II den Osterbyer SV und die FSG Ostseeküste den TV Grundhof. Beide Spiele werden um 19.30 Uhr angepfiffen. Am Samstag trifft die SG Süderbrarup/Angeln auf die SG E / S / S und der TSV Großsolt-Freienwill empfängt den FC Sörup-Sterup. Beide Spiele starten um 14 Uhr.

A-Jugend Oberliga Schleswig-Holstein:
Für die SG DGF/Stjernen läuft es unter dem neuen Trainer Sven Fehlhaber noch nicht rund. Zwar gab es schon reichlich Tore in den ersten beiden Spielen, am Ende standen aber zwei Niederlagen zu Buche. Im Heimspiel am Sonntag gegen den TSV Altenholz soll sich dies ändern. Gespielt wird ab 15:30 Uhr bei DGF.
Die SG Süderbrarup/Angeln spielt zeitgleich an der Stonefield Road gegen den Heider SV. Für das Team von Trainer Wolfgang Rusch ist es erst das zweite Saisonspiel. Das erste wurde gegen Altenholz souverän mit 7:0 gewonnen.





Advertisement

Beliebt