Start Fußball

Fußball

Home-Bildschirm

Hol dir TNS Sports auf den
Homescreen deines Handys.

“Der Stachel sitzt tief”: Klare Niederlage für IF Stjernen Flensborg trotz bester Möglichkeiten

Da war mehr drin für IF Stjernen Flensborg. In einer hitzigen Partie gegen die SpVg Eidertal Molfsee verloren die Flensburger mit 0:3 (0:2), trotz zahlreicher hochkarätigen Chancen in der ersten Halbzeit.

Glück für DGF Flensborg, Pech für den TSV Nord Harrislee

Lange Zeit sah es im Engelsby-Centret nach einem Sieg für den SV Grün-Weiß Tolk aus, doch DGF Flensborg hatte bei ihrem Gastspiel bei den SdU-Kollegen von IF Stjernen reichlich Glück und erzielte zwei späte Treffer. Dieses Glück hatte der TSV Nord Harrislee nicht. Trotz Unterzahl und bester Torchancen beim SV Blau-Weiß Löwenstedt stand am Ende eine 0:2 Niederlage zu Buche.

Vorschau: Heimspiele von der Oberliga bis zur Kreisliga

Im Engelsby-Centret kann man sich am Samstag auf einen langen Fußball-Tag freuen. Zunächst spielt DGF Flensborg auf dem Platz der Nachbarn, um 16 Uhr greift dann IF Stjernen selbst nach weiteren drei Punkten. Spannend wird es auch beim TSV Nord Harrislee. Es geht gegen Blau-Weiß Löwenstedt.

Flutlicht-Sieg für den SC Weiche Flensburg 08 / Daniel Jurgeleit hört nach 10 Jahren auf

Auf dem SC Weiche Flensburg 08 kommen in der nächsten Saison große Veränderungen zu. Christian Jürgensen beendet seine Karriere und wird Geschäftsführer der Liga-GmbH, nun wird es auch noch einen Wechsel auf der Trainerbank geben. Daniel Jurgeleit räumt nach zehn Jahren den Platz auf der Bank, möchte aber den Fokus auf die noch zu spielenden Partien richten. Gegen den Heider SV lief es gut, unter Flutlicht wurde ein 2:1 Heimsieg gefeiert.

Ein Sieg der Moral: Neuzugang Sönke Meyer wird zum Matchwinner für den TSB Flensburg

Durch einen Treffer von Arne Ingwersen und zwei Toren von Sönke Meyer per Kopf feierte der TSB Flensburg einen erfolgreichen Jahresauftakt bei Inter Türkspor Kiel. Die Flensburger siegten mit 3:2 (2:2).

Remis gegen Werder Bremen II zur Flutlichtpremiere

1428 Zuschauer kamen zur Flutlichtpremiere ins Manfred-Werner-Stadion. Am Freitagabend trennten sich hier der SC Weiche Flensburg 08 und der SV Werder Bremen II mit einem 1:1 Unentschieden.

Vorschau: SC Weiche Flensburg 08 mit Flutlicht-Premiere

Am Wochenende soll in Flensburg wieder der Ball rollen. Mit dabei ist die Flutlicht-Premiere vom SC Weiche Flensburg 08 gegen die Reserve vom SV Werder Bremen und ein Kellerduell in der Kreisliga.

IF Stjernen Flensborg stürmt zum Heimsieg gegen den BSC Brunsbüttel

Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung setzte sich IF Stjernen Flensborg trotz schwieriger Bedingungen im Engelsby-Centret mit 3:0 (2:0) gegen den BSC Brunsbüttel durch und holte wichtige drei Punkte im Kampf um den Klassenerhalt.

Vorschau: Der Ball in Flensburg rollt wieder

Der Ball rollt wieder: In der Landesliga Schleswig und in der Verbandsliga Nord geht es wieder auf Punktejagd.

Wechsel ins Ligamanagement: Jörg Rapp kein Trainer mehr beim TSV Nord Harrislee

Jörg Rapp ist kein Trainer mehr beim TSV Nord Harrislee. Mit sofortiger Wirkung rückt er ins Ligamanagement auf, bleibt aber auch als Teammanager der Liga erhalten. Das neue Trainerduo bilden Patrick Schulte-Heuthaus und Henrik Johnsen.

Nospa-Cup geht an das Team der Nord-Ostsee Sparkasse

Bei der 24. Auflage des Nospa-Cups konnte sich der Gastgeber beim Turnier in Schleswig durchsetzen und sich erstmals seit 2014 den Titel sichern.

Lars Meyer als Co-Trainer zum TSV Nordmark Satrup

Ohne Fußball geht es einfach nicht: Lars Meyer hat nach seinem Rücktritt bei IF Stjernen Flensborg einen neuen Verein gefunden. Ab sofort wird er als Co-Trainer Bernd Hansen beim TSV Nordmark Satrup zur Seite stehen.

SG Nordau holt sich den “Flens Cup”

Die SG Nordau durfte am Ende jubeln: Nach Siegen über den TSB Flensburg im Halbfinale und im Endspiel gegen den TSV Friedrichsberg-Busdorf holte sich der Verbandsligist den "Flens Cup".

TSV Nordmark Satrup – Das Jahr 2019 im Rückblick

Überragend war die letzte Saison von Detlev Hinrichs als Trainer vom TSV Nord Harrislee. Zur Saison 2019/20 übernahm Bernd Hansen die Geschicke der Mannschaft und setzte direkt ein Ausrufezeichen.

Kath Cup 2020: Eimsbütteler TV holt sich nach Finalkrimi gegen Odense BK den U17-Titel

Der Eimsbütteler TV konnte bei seiner Premiere das U17-Turnier vom Kath Cup 2020 gewinnen. Nach einem spannenden Finale gegen Odense BK fiel die Entscheidung erst im Neunmeterschießen.

Liveticker: Kath Cup 2020 – U17 Turnier

TNS Sports begleitet den Kath Cup 2020 vom 10. bis zum 12. Januar live aus der Fördehalle Flensburg.

Fortuna Düsseldorf triumphiert zum zweiten Mal in Flensburg

Fortuna Düsseldorf hat nach 2019 zum zweiten Mal das U15 Turnier vom Kath Cup gewonnen. Im Finale konnte sich die Fortuna mit 2:0 gegen Odense BK durchsetzen. Titelverteidiger Werder Bremen landete auf Platz drei.

Liveticker: Kath Cup 2020 – U15 Turnier

TNS Sports begleitet den Kath Cup 2020 vom 10. bis zum 12. Januar live aus der Fördehalle Flensburg.

U19 vom SC Weiche Flensburg 08 holt sich den Kath Cup 2020

Der SC Weiche Flensburg 08 I hat das U19 Turnier vom Kath Cup gewonnen. Im Finale setzte sich die Mannschaft von Juri Schlingmann im Neunmeterschießen gegen Titelverteidiger SG Süderbrarup/Angeln durch.

Das kultige SHFV-Hallenmasters

Das nördlichste Bundesland verfügt als Einziges über eine Endrunde, eine alljährliche Hallenmeisterschaft. Die Rede ist vom SHFV-Lotto Hallenmasters. Jörn Saemann blickt auf die Geschichte des Turniers.