Offensivkraft Yusri El-Kandoussi

Ein Holländer für den SC Weiche Flensburg 08

veröffentlicht am

TNS SPORTS bereits ab 3 Euro/Monat im Jahresabo

Mit Yusri El-Kandoussi kommt ein Offensivakteur den Niederlanden zum SC Weiche Flensburg 08. Er ist der bereits dritte Winterneuzugang der abstiegsbedrohten Flensburger.

Flensburg – Der SC Weiche Flensburg 08 hat einen weiteren Offensivspieler verpflichtet. Yusri El-Kandoussi wechselt aus der vierten Division und damit der fünfthöchsten niederländischen Spielklasse zum nördlichsten deutschen Regionalligisten. Der 24 Jahre junge Fußballer war zuletzt bei der Voetbalvereniging Zwaluwen Vlaardingen aktiv. Für den Niederländer ist Flensburg die erste Station im Ausland.

Cheftrainer Torsten Fröhling freut sich über die zusätzliche Option in der Offensive: „Yusri war Anfang Januar hier zum Probetraining und hat ganz schön gewirbelt. Er ist ein Offensivspieler, der bei uns im Training viel über die linke Seite kam. Er hat einen sehr guten Eindruck hinterlassen, ist sehr dribbelstark. Ich gehe davon aus, dass er uns mit seinen Qualitäten helfen wird.“

Auch Christian Jürgensen, Geschäftsführer Sport, freut sich, dass es mit dem Transfer geklappt hat: „Yusri ist ein interessanter Spieler, der weiß, wo das Tor steht. Das hat man auch bei uns im Training schon gesehen. Wir sind sehr gespannt, wie er in der Regionalliga zurechtkommen wird. Auf jeden Fall kann er die Konkurrenz unter unseren Offensivspielern erhöhen.“

Die ersten Minuten bereits absolviert

Der am 23. August 1999 geborene Yusri El-Kandoussi hat 2018 aus der U19 bei Jodan Boys, einem Amateurverein aus der südholländischen Stadt Gouda, den Sprung in den Herrenbereich genommen. Im Sommer 2022 wechselte der 1,83 m große Angreifer zu ASWH Hendrik-Ido-Ambacht (ASWH), einem weiteren niederländischen Amateurverein aus der Gemeinde Hendrik-Ido-Ambacht, ebenfalls in Südholland gelegen. Von dort ging er ein Jahr später zu VV Zwaluwen Vlaardingen. In der Industriestadt am Rotterdamer Hafen spielte er zuletzt, kam vorzugsweise im offensiven Mittelfeld oder im Angriff auf Linksaußen zum Einsatz. Am vergangenen Samstag wurde er als Gastspieler zur Pause beim Test des SC Weiche beim Oberligisten Inter Türkspor Kiel (3:0) als linke Sturmspitze eingewechselt, sodass er seine ersten 45 Minuten für seinen neuen Verein bereits absolviert hat. (pm)






TNS Sports auf WhatsApp abonnieren

Aktuelle Ausgabe

Mehr zum Thema

“Ein echter Zehner”: Auch Aaron Brüning kommt aus Hamburg zum SC Weiche 08

Aus der Landesliga Hamburg geht es für den 21-jährigen Aaron Brüning in die Regionalliga Nord zum SC Weiche Flensburg 08.

„Hamburger Jung“ Alexander Laukart schließt sich Weiche an

Der offensive Mittelfeldspieler Alexander Laukart hat sich dem SC Weiche Flensburg 08 angeschlossen und beim Fußball-Regionalligisten einen Vertrag unterzeichnet.

Christian Rust: Junger Torwart für den SC Weiche Flensburg 08

Nach dem glücklichen Klassenerhalt, schraubt der SC Weiche Flensburg 08 weiter an seinem Kader für die neue Saison. Nun gibt es ein zweites junges Torwarttalent. Dieser kommt vom FC Midtjylland und heißt Christian Rust.

SC Weiche Flensburg 08 wird erster deutscher Herrenclub für Mohamed Cherif

Der SC Weiche Flensburg 08 hat nach Mika Kiselbach mit Mittelfeldspieler Mohamed Cherif einen zweiten Winterneuzugang vorgestellt.