Connect with us

Mix

Handewitt ist bereit für den 13. Sommerlauf

School’s out – let’s run! Zum ersten Mal wird am 1. September beim Handewitter Sommerlauf eine Schullaufmeisterschaft ausgetragen. Die Veranstaltung startet um 9 Uhr mit dem Bambinilauf. Schon vorher wird an der Wikinghalle auf das Event eingestimmt.

Published

on

Handewitter Sommerlauf
Am 1. September findet wieder der Sommerlauf in Handewitt statt. Foto: SPEEDPhotos.de

Let’s run! Am 1. September geht es in Handewitt wieder sportlich zu, wenn der 13. Sommerlauf über die Bühne geht.
Wer nichts verpassen möchte, der muss früh auf den Beinen sein, denn das Programm an der Wikinghalle startet bereits ab 7.45 Uhr.
Neu in diesem Jahr ist die 1. Schullaufmeisterschaft im Norden Schleswig-Holsteins. Teilnehmen können auf der 2,5 Kilometer langen Strecke alle Schüler und Lehrkräfte einer allgemeinbildenden Schule. In den einzelnen Jahrgängen wird es eine Siegerehrung geben. Die Schule mit der größten Zahl an Finishern wird mit einem Sonderpreis ausgezeichnet.

Zusätzlich ist es möglich mit der Schule für eine gemeinnützige Aktion wie „Friday for future“ oder „Flagge zeigen für Tibet“ zu starten. Die Schullaufmeisterschaft startet um 9.45 Uhr. Die Startgebühren betragen 5 Euro pro Teilnehmer.

“Für wirklich jeden Sportbegeisterten ist etwas passendes dabei”

Ansonsten wurde am erfolgreichen Konzept des Sommerlaufs nicht gerüttelt. „Herzblut und Engagement und unbändige Freude an dieser Aufgabe gehören sicher dazu, eine derartige Veranstaltung Jahr um Jahr auf erfolgreiche Beine zu stellen“, so die Veranstalter Kai und Tanja Hensen.
Auch Handewitts Bürgermeister Thomas Rasmussen wurde vom Sommerlauf-Fieber gepackt: „Mir gefällt, dass die Organisatoren an jeden gedacht haben. Es werden möglichst viele Menschen angesprochen, die sich in ihrer Lieblingsdisziplin anmelden können. Ob Bambini- und Kidslauf, Schullaufmeisterschaft, Halbmarathon, Nordic Walking oder Walking, 2,5 km, 5 km oder 10 km-Jedermannlauf, für wirklich jeden Sportbegeisterten ist etwas passendes dabei.“

Angefeuert werden die Starter auf der Strecke vom SFZ Jübek, dem FC Wiesharde, sowie im Osterkamp traditionell von Loko aus Flensburg.

Anmeldeschluss ist der 26. August

Neben der diversen Läufe gibt es auf dem Gelände viele Stände und Mitmach-Aktionen wie den Bungee-Run zu entdecken.
Die Vorfreude auf den Sommerlauf ist schon heute da: “Die Rahmenbedingungen für eine gelungene Veranstaltung sind geschaffen – aus dem Rest machen wir das Beste.“

Du willst beim 13. Handewitter Sommerlauf aktiv dabei sein?
Alle Informationen zu den Anmeldungen findest du online: www.handewitter-sommerlauf.de


Dieser Artikel erschien in unserer Printausgabe Juli/August 2019




Advertisement

Beliebt