Anzeige

Rückstand nach wenigen Sekunden

Pleite für den SC Weiche Flensburg 08 beim FC St. Pauli II

Niederlage für die Regionalliga Fußballer des SC Weiche Flensburg 08. Die Mannschaft von Trainer Thomas Seeliger unterlag auswärts der zweiten Mannschaft des FC St. Pauli.

Hamburg – Der SC erwischte einen Albtraum-Start in die Partie. Bereits nach 60 Sekunden traf Justin Plautz für die Hausherren zur Führung.
Nach einer halben Stunde dann der Ausgleich. Eine Cornils-Ecke konnte Christopher Kramer annehmen und per Volleyschuss ausgleichen.
Fünf Minuten vor dem Ende der regulären Spielzeit dann die kalte Dusche für den SC. Nach einem Abschlag rutscht de Ball zu Luis Angel Coordes durch, der aus gut 16 Metern zum Siegtreffer für den FC St. Pauli trifft.

Durch die Niederlage verweilt der SC auf dem 3. Tabellenplatz, hat aber auch ein Spiel weniger ausgetragen als Tabellenführer FC Teutonia 05 Ottensen und Holstein Kiel II, die auf den 2. Tabellenplatz stehen. (tcb)





Anzeige

Imageclip 2021

AKTUELL

Are you sure want to unlock this post?
Unlock left : 0
Are you sure want to cancel subscription?