Connect with us

Fußball

SC Weiche Flensburg 08 II: Starke Leistung wird mit Überraschung belohnt

Für eine Überraschung konnte die Oberliga-Mannschaft vom SC Weiche Flensburg 08 gegen den Heider SV sorgen. Der TSB Flensburg hatte hingegen unfreiwillig Pause.

Published

on

Marcel Cornils gelang das Tor des Tages. Archiv-Foto: SPEEDPhotos.de

Starke Leistung der Oberliga-Mannschaft des SC Weiche Flensburg 08. Beim Tabellenzweiten der Flens-Oberliga, dem Heider SV, gewann die Mannschaft von Trainer Thomas Seeliger mit 1:0. Das Tor des Tages erzielte Angreifer Marcel Cornils.

In der ersten Halbzeit bekamen die Zuschauer in Heide keine Tore zu sehen. So gingen die Mannschaften mit einem torlosen Remis in die Halbzeitpause.
Nur drei Minuten nach Wiederanpfiff war es dann Marcel Cornils, der denn Siegtreffer erzielen konnte. In den verbleiben 40 Minuten ließ der SC nichts mehr anbrennen und brachte den Sieg über die Zeit.
Durch die drei Punkte verweilt der SC Weiche Flensburg 08 II weiterhin auf dem 5. Tabellenplatz und hat nun vier Punkte Vorsprung auf den VfB Lübeck II, der auf Platz 6 rangiert.

Unfreiwillige Pause für den TSB

Unfreiwillig ein freies Wochenende hatte Ligakonkurrent TSB Flensburg. Das Spiel gegen den TSV Schilksee fiel aus. Die Mannschaft von Jan Hellström steht weiterhin auf dem 3. Platz, punktgleich mit dem SV Todesfelde. Aufgrund der schlechteren Tordifferenz steht Todesfelde auf dem 4. Platz.





Advertisement

Beliebt