Connect with us

Fußball

Geglückte Landesliga-Premiere für IF Stjernen Flensborg

IF Stjernen Flensborg feiert eine erfolgreiche Premiere in der Landesliga Schleswig. Zu Hause bezwang das Meyer/Lüthje Team den MTSV Hohenweststedt mit 3:2 (2:1).

Foto: SPEEDPhotos.de

IF Stjernen Flensborg feiert Premiere in der Landesliga Schleswig und der Gast war kein Unbekannter. Im Engelsby-Centret kam es gegen den MTSV Hohenwestedt zum Duell der „Aufsteiger“. In den Aufstiegsspielen Anfang Juni kassierte Stjernen eine 5:2 Niederlage auf neutralen Platz, konnte aber trotzdem den Gruppensieg holen.

An der Brahmsstraße kam es nun auf dem heimischen Kunstrasen zum erneuten Spiel gegen den MTSV. Doch dieses Mal startete der SdU-Club besser und ging direkt in der 4. Minute durch Daniel Sekowski in Führung, der in der 22. Minute durch einen erneuten Treffer auf 2:0 für Stjernen erhöhte.
Zehn Minuten später konnte Marcel Pinkert nach einer Ecke per Kopf den Anschluss für den MTSV erzielen. Eckbälle sorgten schon in den Aufstiegsspielen für mehrere MTSV-Tore.
Mathies Jury musste zum Ende der ersten Hälfte dann auch noch verletzt raus.

In der zweiten Hälfte waren die Gäste am Ausgleich dran, Stjernen konnte aber durch einen Konter in der 90. Minute den Sack zumachen. Oliver Liebmann erhöhte auf 3:1 für das Team von Lars Meyer und Ingo Lüthje.
Den Endpunkt des Spiels setzte Mathias Landt in der 94. Minute. Er bezwang Rico Nommensen im Tor von Stjernen zum 3:2 Endstand.

Bereits am Dienstag, den 7. August, geht es nach diesem geglückten Landesliga-Start für Stjernen weiter. Auswärts geht es gegen den TSV Nordmark Satrup (0:0 gegen Reha/Puls), den Meister der vergangenen Verbandsliga Saison. In der Liga konnten die Satruper beide Spiele für sich entscheiden, im Kreispokalfinale holte IF Stjernen den Pokal nach Hause. Wer sich in der Landesliga durchsetzen wird, ermitteln die Mannschaften ab 19 Uhr in Satrup, Zum Schwimmbad, 24986 Mittelangeln.

 

Advertisement

Aktuelle Spiele

Advertisement

Facebook

Advertisement

Twitter

Am 26. August findet der Wanderup Triathlon​ mit insgesamt fünf Läufen statt. Anmeldungen sind noch bis zum 22. August möglich. https://t.co/pM5P9V3Fz9

Am 26. August findet der Wanderup Triathlon mit insgesamt fünf Läufen statt. Anmeldungen sind noch bis zum 22. August möglich.

Oliver Liebmann und Ole Lund treffen im Kreispokal gegen den TSV Friedrichsberg-Busdorf jeweils 2x für IF Stjernen Flensborg - Liga. Der Titelverteidiger steht somit im Achtelfinale. https://t.co/5IITJlKMJQ

Beliebt