Connect with us

Fußball

Trainer gefunden: Malte Köster übernimmt bei IF Stjernen Flensborg

Nach dem Rücktritt von Lars Meyer und Thomas Knuth hat IF Stjernen Flensborg einen neuen Trainer verpflichten können. Malte Köster übernimmt ab sofort die Geschicke der Ligamannschaft.

Published

on

Lars Meyer, Malte Köster
Der alte und der neue Trainer: Lars Meyer zusammen mit Malte Köster. Foto: SPEEDPhotos.de

Aufmerksame Beobachter werden ihn beim letzten Heimspiel von IF Stjernen Flensborg gegen den MTSV Hohenwestedt schon im Gespräch mit Ex-Trainer Lars Meyer gesehen haben, nun ist es offiziell: Malte Köster wird die Nachfolge von Lars Meyer und Thomas Knuth als Ligatrainer des Landesligisten antreten.
Zuletzt war Malte Köster in der Verbandsliga als Trainer vom FC Wiesharde tätig. Im April wurde die Trennung bekanntgegeben, da “die spotlichen Ambitionen der Spieler und des Trainers zu weit auseinander lagen”. Bei IF Stjernen erwartet Köster nun eine junge Mannschaft, die den Klassenerhalt in der Landesliga als Ziel hat und sich dort dauerhaft etablieren soll.

“Vielleicht ist es mal ganz gut, wenn jemand von Außen kommt”

Das Trainerduo Meyer/Knuth war Ende Oktober vor dem Spiel gegen den MTSV Hohenwestedt zurückgetreten, um der Mannschaft neue Impulse zu ermöglichen. “Vielleicht ist es mal ganz gut, wenn jemand von Außen kommt, der die Jungs nicht kennt”, sagte uns Meyer nach seinem Rücktritt. “Die Jungs wollen wieder härter angepackt werden.” Diese Aufgabe übernimmt ab sofort Malte Köster, der sein erstes Spiel am Sonntag gegen den TSV Rantrum haben wird. Heimspiel-Premiere feiert er am Freitag (15.11.) gegen den TSV Nordmark Satrup.





Advertisement

Beliebt