Vorschau

TSB Flensburg II mit neuen Trainern im Topspiel bei der SG Nordau

veröffentlicht am

Jetzt geht’s in die Saisonentscheidung! Am Wochenende rollt der Ball wieder ganz offiziell. Besonders spannend wird es bei der SG Nordau.
Der Husumer SV verzichtet unterdessen auf ihr Heimspielrecht und spielt bei IF Stjernen in Flensburg. 

Lindewitt – Topspiel in der Verbandsliga Nord: Der Tabellenzweite TSB Flensburg II ist zu Gast beim Tabellendritten SG Nordau. Bei beiden Vereinen wurde es in der Winterpause nicht langweilig. Bei der SG Nordau verabschieden sich zum Saisonende der langjährige Trainer Marvin Kreutzer und Co-Trainer Reiner Gefke. Hauke Petersen, der seit dieser Saison bereits an der Seite von Kreutzer gleichberechtigter Trainer ist, wird ab Sommer dann von Marvin Gefke als Co-Trainer unterstützt. Warum Marvin Kreutzer nach der Saison aufhört, lest ihr in unserer Sonderausgabe “Fußball in Flensburg” zum Saisonendspurt 2023/24.

“Wir hatten gute Einheiten mit einer hohen Trainingsbeteiligung und motivierten Spielern”, lobt Marvin Kreutzer die Vorbereitung seiner Mannschaft. Bereits am vergangenen Wochenende konnte das Nachholspiel gegen Relegations-Favorit SG Langenhorn/Enge-Sande souverän mit 4:1 gewonnen werden. 

Erstes Pflichtspiel für Hoymar Sörensen und Hamudi El-Sayed

Während bei der SG Nordau der anstehende Trainerwechsel fast geräuschlos über die Bühne ging, sorgte beim TSB Flensburg II der für den Sommer geplante Abschied der Trainer Dogan Göndüz und Sandi Duratovic zu RB Obere Treene für Unmut. So sprach sich die Mannschaft für den sofortigen Wechsel zu den Nachfolgern Hoymar Sörensen und Hamudi El-Sayed aus. “Die Entscheidung für den vorzeitigen Trainerwechsel haben wir intern im Team beschlossen. Wir waren der Meinung, dass es für den Fortbestand der Mannschaft am besten ist, wenn die neuen Trainer jetzt schon die Chance bekommen”, sagt Erik Blossei in unserer neuen Sonderausgabe “Fußball in Flensburg“, die ab Freitag kostenlos erhältlich sein wird. “Der Eindruck, den die Mannschaft auf mich und Hamudi in den bisherigen Trainingseinheiten gemacht hat, hat unsere Hoffnungen bzw. Erwartungen übertroffen”, zeigte sich Hoymar Sörensen begeistert von seiner neuen Mannschaft. Das einzige Testspiel gegen den SC Weiche Flensburg 08 III ging allerdings mit 1:2 verloren. Das Hinspiel gegen Nordau im September ging mit 3:2 an den TSB. 

Der Kampf um den Relegationsplatz

Beide Mannschaften haben bisher 17 Spiele ausgetragen, mit einem Sieg könnte die SG Nordau mit einem Punkt Vorsprung an den TSB Flensburg II vorbeiziehen. Die besten Chancen auf den Relegationsplatz hat jedoch die SG Langenhorn/Enge-Sande, die zwar aktuell noch fünf Punkte hinter dem TSB Flensburg II zurückliegt, aber auch noch drei Nachholspiele vor sich hat. (msc) 

 

Und über diese Spiele berichten wir:

Die Heimspiele im Überblick

Samstag, 02.03.2024
13.00 Uhr RB Obere Treene – Büdelsdorfer TSV
13.00 Uhr SG Nordau – TSB Flensburg II
13.30 Uhr SC Weiche Flensburg 08 II – Inter Türkspor Kiel
14.00 Uhr TSB Flensburg – PSV Neumünster (Spiel fällt aus)
14.30 Uhr FC Wiesharde – SG Arensharde
15.30 Uhr IF Stjernen Flensborg – Husumer SV (Achtung: Heimspielverzicht vom Husumer SV)

Die Auswärtsspiele im Überblick

Samstag, 02.03.2024
14.00 Uhr Heider SV – TSV Nordmark Satrup (Spiel fällt aus)
15.00 Uhr Husumer SV – IF Stjernen Flensborg (nach Flensburg verlegt)

Sonntag, 03.03.2024
14.00 Uhr TSV Rantrum – SV Frisia 03 Risum-Lindholm
14.00 Uhr SG Mitte NF – DGF Flensborg

*Änderungen/Absagen vorbehalten





TNS Sports auf WhatsApp abonnieren

Mehr zum Thema

Wichtiges Kellerduell für den SC Weiche Flensburg 08 II

Kellerduell in der Flens-Oberliga: Der SC Weiche Flensburg 08 II empfängt den TSV Bordesholm.

TSB Flensburg will beim SV Eichede die Tabellenführung verteidigen

Der SV Eichede empfängt am Sonntag Oberliga-Spitzenreiter TSB Flensburg.

Stjernen und der TSB II auf Kunstrasen / Satrup am Sonntag fällt aus

Die Spieltags-Vorschau: Volles Programm im Engelsby-Centret und der TSB Flensburg II verabschiedet sich in die Winterpause.

Oberligaspiele vom TSB und Weiche 08 noch geplant / Erste Absagen

Auf diese Spiele dürfen wir uns am Wochenende freuen.