Nach 15 Jahren

TSV Nord Harrislee wieder bei überregionalen Wettkämpfen vertreten

veröffentlicht am

Der TSV Nord Harrislee ist wieder bei überregionalen Wettkämpfen vertreten. Bei der Landesmeisterschaft Block in Malente der U16 gingen vier Nachwuchsathleten an den Start.

Malente – Diese Landesmeisterschaft in Malente stellte einen ganz besonderen Wettkampf für die Leichtathleten des TSV Nord Harrislee dar: Der TSV Nord war seit etwa 15 Jahren erstmalig wieder als eigenständiger Verein bei Landesmeisterschaften am Start.

Nach ein paar Jahren Neuaufbau der Sparte hat man nun endlich wieder Jugendliche in der U16. So waren insgesamt vier junge Athleten in Malente dabei. Maja Lederle und Mattis Storm starteten jeweils im Block „Wurf“, Jean Nielsen und Okka Asmushen starteten im Block „Lauf“.

Alle vier Athleten mit Top 10 Platzierungen 

Alle vier Athleten haben einen tollen Wettkampf mit einigen Bestleistungen hingelegt und konnten sich allesamt unter den Top 10 in ihren Blöcken und Altersklassen platzieren. Egal ob Spring, Hürdenlauf oder Weitsprung – die Fortschritte der letzten Wochen und Monate waren deutlich sichtbar und messbar. Dazu kamen dann noch Kugelstoßen für Maja und Mattis sowie 800 Meter beziehungsweise 1000 Meter für Okka und Jean.

Dirk Storm, der die vier Leichtathleten als Trainer nach Malente begleitet hat, war sehr zufrieden: “Die Vier wissen nun, dass sie gut bei den Besten des Landes mithalten können, wissen jetzt aber auch, an welchen Dingen wir noch arbeiten müssen.”

Der TSV Nord konnte in der U16 eine gute Gruppenstärke aufbauen und die Jahrgänge darunter sind oftmals sogar noch besser besetzt. In zwei Jahren möchte man gerne alle Altersklassen bis U18 durchgängig besetzt haben. Dann kann man wirklich von einem erfolgreichen Neuaufbau dieser Sparte sprechen. (pm)





TNS Sports auf WhatsApp abonnieren

Mehr zum Thema

Loke Sommer mit großem Vorsprung zu Gold

Spannend ging es bei den Mehrkampfmeisterschaften im Hamburger Glaspalast zu. Während Loke Sommer souverän Gold holte, erkämpfte sich Anton Temme in einem packenden Duell Silber. 

Zweifache DM-Norm für Annike Rohlff

Gleich drei Medaillen gab es bei Norddeutscher Meisterschaft für den LK Weiche Flensburg zu feiern. Dabei erfüllte Annike Rohlff gleich zweifach die DM-Norm.

Leichtathletischer Landesstützpunkt Nord startet in die zweite Saison

Leistungssport bedarf adäquate Rahmenbedingungen und Strukturen.

Packende Duelle bei den Kreismeisterschaften

Spitzen Leistungen gab es bei den gemeinsamen Kreismeisterschaften der Kreise Flensburg und Schleswig-Flensburg zu sehen.