U19 vom SC Weiche Flensburg 08 holt sich den Kath Cup 2020

Fast hätte die SG Süderbrarup/Angeln den Hattrick gefeiert, als FC Angeln 02 konnte die Mannschaft 2018 und 2019 das U19 Turnier gewinnen, in diesem Jahr ging der Titel wieder zurück an den SC Weiche Flensburg 08.

Generell lief das Turnier sehr gut für den Gastgeber, der mit zwei Mannschaften an den Start ging. In beiden Gruppen setzte sich der SC mit jeweils 10 Punkten durch.
In der Gruppe A konnte sich die von Juri Schlingmann betreute Mannschaft zunächst mit 2:1 gegen Titelverteidiger SG Süderbrarup/Angeln (3:0) durchsetzen, es folgte ein Remis gegen Rot Blau Lagedeich (3:3), ein 5:1 Erfolg über den TSV Altenholz und ein 1:0 gegen die JFV Nordfriesland.
Zweiter wurde die SG Süderbrarup/Angeln. Mit 9 Punkten zog die Mannschaft von Wolfgang Rusch ebenfalls ins Halbfinale ein.

Impressionen

DGF/Stjernen und SG Süderbrarup/Angeln fordern Weiche 08 im Halbfinale

In der Gruppe B startete der SC Weiche Flensburg 08 II zunächst mit einem 2:1 über den TSV Kropp, es folgte ein 1:1 gegen die SG DGF/Stjernen, ein klares 6:0 gegen den Husumer SV und ein 3:0 gegen die SG Leck/Achtrup/Hattstedt.
Gruppen Zweiter wurde die SG DGF/Stjernen von Trainer Sven Fehlhaber. Sein Team kam auf acht Punkte und zog so vor dem TSV Kropp ebenfalls ins Halbfinale ein.

Im ersten Halbfinale setzte sich der SC Weiche 08 I dann mit 3:0 gegen die SG DGF/Stjernen durch und zog ins Finale ein. Zwei Tore zum Erfolg steuerte der starke Bruns bei.
Der Traum vom reinen Weiche-Finale platzte im Anschluss. Titelverteidiger Angeln gewann überraschend deutlich mit 4:0 gegen den SC Weiche Flensburg 08 II. Zunächst traf Christoph Ottsen, ehe Janik Buch auf 2:0 erhöhte. Treffer 3 und 4 steuerte Christian Rottschäfer bei.

Neunmeter-Schießen entscheidet das Finale

Im Spiel um Platz drei musste sich die SG DGF/Stjernen mit 0:3 Weiche 08 II geschlagen geben. Im Endspiel fielen keine Tore, die Entscheidung der Neuauflage von 2019 musste im 9-Meter-Schießen fallen. Hier konnte sich keine Mannschaft mit Ruhm bekleckern, am Ende hatte der Gastgeber das Glück auf seiner Seite und gewann mit 2:1.

Zum besten Spieler des Turniers wurde Angelns Christoph Ottsen gewählt, bester Torwart wurde wie schon 2019 Jonas Wolz vom SC Weiche Flensburg 08 II. Am Samstag folgt das Turnier der U15, am Sonntag spielt die U17.

Das Highlight-Video

Hier gibt es den Liveticker zum U19 Turnier zum nachlesen.





AKTUELL

Fünf starke Sport-Dokumentationen

Fünf Sport-Dokumentationen für einen gemütlichen Nachmittag auf der Couch.

Neue Trainingsanzüge für die Jugend vom FC Wiesharde

Die Jugend vom FC Wiesharde freut sich über neue Trainingsanzüge.

Nordfrauen gehen in Zwickau unter

Gegen BSV Sachsen Zwickau hatten die Nordfrauen vom TSV Nord Harrislee am Wochenende nicht den Hauch einer Chance.

Flensburgs Beach-Volleyball-Sensation

Bo Hansen und Hennes Nissen sind Flensburgs Beachvolleyball-Sensation. Im Sommer holten sie sich als 15-jährige die Vizemeisterschaft der Deutschen U18-Meisterschaft. TNS Sports stellt euch das starke Duo vor.