Dein Sport hat ein Zuhause

TNS Sports - Dein Sport hat ein Zuhause
Matthias Leder, Lukas Hackbarth und Freddy Kiwitt. Fotos: TNS Sports

TNS Sports präsentiert sich im neuen Look: Neues Design, neue Website und neuer Imageclip. Bei uns ist jede Sportart willkommen, wir geben Flensburgs Sportwelt ein Zuhause.

Unter dem Motto „Dein Sport hat ein Zuhause“ haben wir TNS Sports einen neuen Anstrich verpasst.
So präsentiert sich unser Logo zum 1. Juli im neuen Look und wurde der aktuellen Ausrichtung angepasst. Das ursprüngliche TNS Sports HD Logo kam erstmals 2014 bei der „Relive Your Game“-Kampagne zum Einsatz, als wir professionelle Spielaufzeichnungen für Vereine angeboten hatten.
Ende November 2017 haben wir die Ausrichtung von TNS Sports mit der Einführung des Printmagazins verändert und das HD im Logo teilweise durch ein FL für Flensburg ausgetauscht.
Zum Re-Design 2020 haben beide Zusätze nun komplett ausgedient. Somit konnten wir unser Logo auch für digitale Kanäle optimieren.

Neuer Imageclip

Anlässich des Re-Design haben wir erstmals seit vier Jahren einen neuen Imageclip produziert, der das neue TNS Sports vorstellen soll. In dem Werbespot wird die Geschichte von Lukas Hackbarth erzählt, der frisch zum TSV Nord Harrislee gewechselt ist. Der Spot zeigt, wie sich Lukas nach einer Verletzung wieder zurückkämpft und schlussendlich sein Comeback auf dem Fußballplatz geben kann. Natürlich alles begleitet durch Schlagzeilen von TNS Sports, online und im Print.
Gedreht wurde der Spot an drei Drehtagen im Mai und Juni, u.a. in der „Shir o Khan Kampfkunstschule“ von Babak Saviz, bei dem wir uns an dieser Stelle nochmals bedanken möchten für seine Unterstützung und der tollen Location.

Wer von euch noch unseren ersten Spot vor Augen hat, dem wird auffallen, dass sich die neue Produktion an diesen anlehnt. Besonders freut es uns, dass wir mit Fabian Hollwitz wieder den gleichen professionellen Synchronsprecher für dieses Projekt gewinnen konnten, wie schon 2014. Seit über 25 Jahren ist Hollwitz in Filmen und Serien zu hören. Anime-Fans kennen seine Stimme aus „Detektiv Conan“, Serien-Liebhaber u.a. aus der Erfolgsserie „Eine himmlische Familie“, in der er sechs Jahre lang der von David Gallagher verkörperten Rolle „Simon Camden“ seine Stimme lieh.

Wir berichten auch über euch

Zudem zeigt der Spot, dass auch deine Geschichte und dein Sport bei uns ein Zuhause finden kann, denn bei uns ist jede Sportart, jeder Einzelsportler und jedes Alter willkommen. Wir berichten gerne über euch, brauchen dafür aber auch eure Unterstützung. Wenn ihr also auch bei uns im Magazin oder Online vertreten sein möchtet, dann meldet euch gerne, zum Beispiel per Mail an unsere Redaktion.

Offen für alle Sportarten

Auf unseren neuen Plakaten und Werbebannern soll unser neuer Claim „Dein Sport hat ein Zuhause“ noch deutlicher zum Ausdruck gebracht werden. Neben Lukas Hackbarth, der stellvertretend den Fußball repräsentiert, freuen wir uns, dass wir mit Matthias Leder (Footballer bei den Flensburg Sealords) und Freddy Kiwitt (Profi-Boxer mit Anfängen bei DGF Flensborg) zwei weitere Gesichter für unsere Werbekampagne gewinnen konnten, die sich mit voller Leidenschaft für ihren Sport einsetzen.

TNS Sports Banner
Unser neuer TNS Sports Banner im Engelsby-Centret.

Print-Ausgabe aufgefrischt

Wie ihr bereits sehen konntet, haben wir auch das Design von unserem Magazin leicht aufgefrischt und erstmals zusätzliche „Abseits vom Platz“-Seiten eingeführt, die ihr im hinteren Teil dieses Magazins finden könnt.
Komplett neu gestaltet haben wir unsere Website. Das neue Layout bietet nun mehr Möglichkeiten in der Gestaltung, ist übersichtlicher und heller. Auch in der mobilen Version kommen diese Vorteile zur Geltung.

Push-Benachrichtigungen per Telegram-App

Wer keine News von uns verpassen möchte, der sollte sich die Telegram-App auf sein Smartphone holen und uns dort unter t.me/tnssports abonnieren. Per Push-Benachrichtigung bist du dann immer blitzschnell informiert. Außerdem halten wir euch durch unsere Instagram-Storys und über Facebook immer auf dem Laufenden.