Connect with us

Gesundheit

Fit ins neue Jahr starten: 3 Tipps für die kalte Jahreszeit

Starte sportlich fit ins neue Jahr: Wir haben drei Tipps für euch zusammengestellt, wie ihr euch auch in der kalten Jahreszeit sportlich betätigen könnt.

Published

on

Foto: Adobe Stock

Weihnachten ist vorbei, jetzt geht es an die guten Vorsätze fürs neue Jahr. Wenn du nicht sowieso Vereinssport betreibst und dich durchgehend fit halten musst, dann haben wir drei Tipps für euch zusammengestellt, wie ihr eure Feiertagsmüdigkeit überwinden könnt und wieder richtig fit werdet.

Tipp 1: Schwimmen

Zum Start ersparen wir euch den Weg raus in die Kälte. Stattdessen geht es rein ins warme Wasser. In der Fördeland Therme Glücksburg kannst du zum Beispiel in der Therme entspannen und gleichzeitig deine Bahnen im Sportbecken ziehen. Das tut deiner gesamten Muskelatur und deinen Gelenken gut. Toller Nebeneffekt: Zahlreiche Kalorien von Weihnachten werden direkt wieder verbrannt. Als Belohnung darf es nach dem Schwimmen zum Schwitzen in die Sauna gehen.

Tipp 2: Indoor Sport

Stell dir ein Trainingsprogramm mit Übungen für zu Hause zusammen. Zahlreiche Apps auf deinem Smartphone können dir dabei helfen. Regelmäßige Einheiten und ein langsamer Aufbau deines Programms werden dafür sorgen, dass du dich schnell wieder fitter fühlst.
Alternativ kannst du dir auch deine Freunde schnappen und z.B. eine Runde Squash spielen gehen.

Tipp 3: Joggen

Klar, draußen ist es zur Zeit nicht so schön wie im Sommer, aber gerade die frische Winterluft ist gut für dich und deinen Körper. Erstelle dir eine für dich passende Laufroute zusammen und laufe in deinem Tempo. Du musst keine sportlichen Höchstleistungen vollbringen. Atme durch die Nase und schütze dich so vor Infektionen. Sollten die Temperaturen unter -12°C sinken, dann solltest du als Hobbyläufer allerdings mit dem Training aussetzen und lieber einen der beiden oberen Tipps befolgen.

Advertisement
Advertisement

Aktuell

Advertisement

Facebook

Termine

Beliebt

TNS Sports

Kostenfrei
Ansehen