Connect with us

Tanzsport

Flying Saucers: Max und Valeria fahren zur Deutschen Meisterschaft

Toller Erfolg für Valeria Molleker und Max Münchow: Als einziges Paar aus Schleswig-Holstein haben sich die beiden Rock’n’Roller von den Flying Saucers für die Deutsche Meisterschaft in Amberg qualifiziert.

Published

on

Valeria und Max: Schleswig-Holsteins Vertreter bei den Deutschen Meisterschaften. Foto: Privat

Beim zweiten Qualifikationsturnier zur Deutschen Meisterschaft der Einzelklassen in Worms ist Valeria Molleker und Max Münchow in der Junioren-Klasse die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft gelungen.
Nach guten Runden reichte der vierte Platz für das Erreichen des Saisonfinales. Das Paar der Flying Saucers startet nun als einziges Paar aus Schleswig-Holstein am Samstag, den 22. Juni, in Amberg bei der Deutschen Meisterschaft.

Ebenfalls in der Junioren-Klasse waren Alina Schumann und Florian Burkert am Start, welche jedoch leider mit einem 10. Platz die Qualifikation verpassten.

Verletzung stoppt Hauschildt und Burkert

Anna Merle Hauschildt und Christian Burkert starteten in der C-Klasse gut in das Turnier. Der zunächst elfte Platz reichte jedoch nicht für das direkte Erreichen der Zwischenrunde, sodass das Paar in die Hoffnungsrunde musste. Diese konnten die beiden leider verletzungsbedingt nicht antreten, weshalb sie am Ende als 18. gewertet wurden. (rb)

Die Gruppe der Flying Saucers in Worms. Foto: Privat





Advertisement

Beliebt