Connect with us

Fußball

SC Weiche Flensburg 08 bleibt an der Spitze, TSB verliert Top-Spiel

Der SC Weiche Flensburg 08 konnte durch einen Sieg gegen den PSV Neumünster die Tabellenführung in der Flens-Oberliga verteidigen. Rivale TSB Flensburg verlor hingegen beim SV Todesfelde, die nun direkter Verfolger der Flensburger sind.

Published

on

Marcel Cornils
Marcel Cornils erzielte drei der vier Weiche-Tore. Foto: TNS Sports

Der SC Weiche Flensburg 08 II bleibt an der Tabellenspitze der Flens-Oberliga. Im Heimspiel gegen den PSV Neumünster feierte die Mannschaft von Trainer Thomas Seeliger einen 4:1 (0:0) Heimsieg.
Schon in der ersten Halbzeit drängte der SC auf den Führungstreffer, schaffte es aber nicht, die guten Chancen, auch nach Standards, zu nutzen. Kurz vor der Halbzeitpause dann die große Chance für die Gäste zum Führungstreffer. Der Schuss aus 20 Metern ging aber nur an den Pfosten. So ging es mit einem 0:0 in die Halbzeitpause.

Impressionen vom Spiel

In der zweiten Halbzeit waren gerade mal zwei Minuten gespielt, da traf Flemming Barth nach Vorlage von Marcel Cornils zum 1:0. Wiederum nur zwei Minuten später war es Cornils selber, der nach einem Einwurf und einer Verlängerung von Martin Paustian Pitter zum 2:0 traf. Mitte der zweiten Halbzeit können die Gäste aus Neumünster dann den Anschlusstreffer durch Marvin Kehl erzielen. Nur eine Minute später ist es aber erneut Cornils der einen Konter nutzt und zum 3:1 trifft. Kurz vor Ende der regulären Spielzeit erzielte Cornils sein drittes Tor und trifft zum 4:1 Endstand. Die Vorlage kam von Barth.

Pleite für Verfolger TSB Flensburg

Eine Niederlage hingegen kassierte der TSB Flensburg. Auswärts unterlag die Mannschaft von Trainer Jan Hellström dem SV Todesfelde mit 1:2.
Ein Doppelpack kurz vor der Halbzeitpause durch Rafael Krause brachte die Hausherren auf die Siegerstraße. Kurz nach dem Wiederanpfiff konnte Nicholas Holtze auf 1:2 verkürzen. Der TSB schaffte es im weiteren Spielverlauf aber nicht, den Ausgleich zu erzielen. Besonders bitter: In der zweiten Halbzeit vergaben die Flensburger einen Elfmeter.

In der Tabelle fällt der TSB Flensburg auf den vierten Platz zurück. Erster Verfolger vom SC Weiche ist nun der SV Todesfelde, der somit nur noch einen Punkt Rückstand auf die Flensburger hat.





Advertisement

Beliebt