Connect with us

Fußball

SC Weiche Flensburg 08 II mit wichtigem Sieg / TSB Flensburg kassiert Niederlage in Eichede

Der SC Weiche Flensburg 08 II konnte gegen Tabellennachbar TSV Bordesholm einen wichtigen Sieg einfahren. Der TSB kassierte hingegen beim SV Eichede seit langer Zeit mal wieder eine Niederlage.

Published

on

Archiv-Foto: SPEEDPhotos.de

Dank einer starken zweiten Halbzeit konnte der SC Weiche Flensburg 08 II drei wichtige Punkte einfahren. Auswärts gewann die Mannschaft von Trainer Thomas Seeliger mit 4:1 beim TSV Bordesholm.
Zunächst geriet der SC jedoch in Rückstand. In der 7. Spielminute traf Malte Lucht per Kopfball nach einem Freistoß zur Führung für den TSV Bordesholm. Nach einer Viertelstunde kam der SC immer besser ins Spiel. In der 24. Minute jubelte der SC nach einem Tor von Tramm, der Unparteiische entschied jedoch auf Abseits. Bis zum Halbzeitpfiff lag der Ausgleich noch mehrmals in der Luft und wäre auch absolut verdient gewesen.
Zehn Minuten nach Wiederanpfiff fiel dann der verdiente Ausgleich, nach einem langen Diagonalball war es Tramm der zum 1:1 traf. Nur fünf Minuten später durfte der SC erneut jubeln als Cornils zur Führung traf. Es entwickelte sich ein offenes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. In der 82. Minute machte der SC Weiche Flensburg 08 dann den Deckel zu, Bjarne Schleemann erzielte das 3:1. In der Nachspielzeit konnte Sebastian Kiesbye das Ergebnis sogar noch auf 4:1 hochschrauben.
Durch den Sieg ist der SC am TSV Bordesholm vorbeigezogen und steht jetzt auf dem 7. Tabellenplatz.

TSB Flensburg kassiert Niederlage in Eichede

Nach zehn Spielen ohne Niederlage musste der TSB Flensburg hingegen beim SV Eichede den Platz als Verlierer verlassen. Dabei hatte es für die Flensburger gut angefangen, nach 18 Minuten hatte Kapitän Lasse Sohrweide das 1:0 erzielt. Quasi mit dem Halbzeitpfiff kassierte der TSB den Ausgleich.
In der Schlussphase nahm die Partie nochmal ordentlich an Fahrt auf. In der 83. Spielminute konnte der SV Eichede mit 2:1 in Führung gehen. Nur fünf Minuten später konnte TSB-Abwehrspieler Torge Nissen den Ausgleichstreffer erzielen und alles deutete auf eine Punkteteilung hin. Doch nur 60 Zeigerumdrehungen später konnte der SV Eichede den umjubelten Siegtreffer erzielen.
Mit 29 Punkten verbleibt die Mannschaft von Trainer Jan Hellström auf dem 5. Tabellenplatz der Flens-Oberliga.

Advertisement
Advertisement

Aktuell

Facebook

Termine

Beliebt

TNS Sports

Kostenfrei
Ansehen