Connect with us

Buntes

Schülerhilfe-Cup: Welche Schule holt sich den Wanderpokal?

Schüler der 6. und 7. Klasse aufgepasst: Kurz vor den Sommerferien könnt ihr mit eurer Schule den Fußball Schülerhilfe-Cup gewinnen.

Published

on

Wäre es nicht richtig cool mit eurer Schule den ersten Schülerhilfe-Cup Flensburg zu gewinnen?

Kurz vor den Sommerferien haben Schülerinnen und Schüler der 6. und 7. Klasse die Möglichkeit am ersten Schülerhilfe-Cup Flensburg teilzunehmen und gegen andere Schulen ein Fußball Kleinfeld-Turnier zu bestreiten.

Macht mit bei der Premiere des “Schülerhilfe-Cups”

Der Verein StreetSoccer-United Flensburg e.V. (SSU) um Markus Hansen hat sich mit der Schülerhilfe Flensburg zusammengetan und ein ganz neues Fußballturnier für alle Schulen im Raum Schleswig-Flensburg auf die Beine gestellt. Die Premiere erfolgt am Freitag, dem 21. Juni, also rund eine Woche vor den Sommerferien. Pro Mannschaft können unter Aufsicht eines Begleitlehrers 12 Spieler gestellt werden, dabei ist es egal ob Junge oder Mädchen. Gespielt wird ab 9 Uhr auf dem Fußballplatz des TSV Nord Harrislee hinter der Holmberghalle.
Geplant ist eine Spiellänge von mindestens 10 Minuten, je nach Anmeldungen.

SSU organisiert seit mehreren Jahren erfolgreich den Nikolaus-Cup in der Fördehalle zu Gunsten der DKMS. „Nun hatten sie die Idee auch etwas für die Jugend im Sommer zu machen und da kam ich ins Spiel“, erzählt Britta Oetelshoven von der Schülerhilfe Flensburg, die sofort Feuer und Flamme für das Projekt war. „Für die Schüler ist nicht nur das Schulische wichtig, sondern auch der Sport, der den Teamgeist fördert. Außerdem“, fügt sie schmunzelnd hinzu, „sei es gut sich auch mal draußen auszutoben.“

Es geht um die “Ehre der Schulen”

Neben viel Fußball-Spaß soll es beim ersten Schülerhilfe-Cup Flensburg auch um die „Ehre der Schulen“ gehen, denn wer hätte nicht gerne den begehrten Wanderpokal, den es zu gewinnen gibt, bei sich in der Schul-Vitrine stehen? Dieser soll dann möglichst im kommenden Jahr wieder verteidigt werden. Außerdem erhalten die drei besten Turnier-Mannschaften ein Preisgeld.
Einer professionellen Durchführung des Turniers steht mit der Erfahrung des SSU nichts im Wege, erfahrende Schiedsrichter, Sanitäter vom Rescue Team Flensburg und eine Musikanlage werden für einen tollen Sommertag vor den Ferien sorgen. Auch für die Verpflegung der aktiven Sportler ist gesorgt. „Eltern, Geschwister, Großeltern und Klassenkameraden, die nicht aktiv mit kicken, sind natürlich herzlich zum Anfeuern eingeladen“, freut sich Britta Oetelshoven schon heute auf den großen Tag, der um ca. 14.30 Uhr mit der Siegerehrung zu Ende gehen soll.

 

Anmeldeschluss ist der 31. Mai. Wenn auch ihr gerne eine Schulmannschaft stellen möchtet, dann kontaktiert am besten euren Sportlehrer und erzählt ihm von dieser Veranstaltung, damit er euch offiziell anmelden kann. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung findet ihr auf Facebook auf der Seite „Schülerhilfe-Cup-Flensburg“. Für weitere Fragen steht euch Markus Hansen auch per E-Mail zur Verfügung.

Hier geht’s zum Schülerhilfe-Cup auf Facebook


Dieser Artikel erschien in unserer Printausgabe März/April 2019




Advertisement

Beliebt