Connect with us

Fußball

Verbandsliga: Erneute Niederlagen für Wiesharde und Harrislee

Nichts zu holen gab es am zweiten Spieltag der Verbandsliga Nord für die Teams vom FC Wiesharde und dem TSV Nord Harrislee.

Published

on

Foto: FC Wiesharde

Den Saisonauftakt hat man sich in Wiesharde sicher anders vorgestellt. Nach der unglücklichen Niederlage gegen Aufsteiger Grün-Weiß Tolk in letzter Sekunde, ging nun auch das zweite Saisonspiel beim FC Tarp-Oeversee verloren. In der 51. Minute war es Roy Thom, der für den Gastgeber das entscheidende Tor zum 1:0 erzielen konnte.
Die Aufgaben für den FC Wiesharde werden nicht einfacher. Am Sonntag, 12. August, wird beim TuS Collegia Jübek gespielt, die in der vergangenen Saison noch mit um den Aufstieg spielten und nach zwei Unentschieden nun ihren ersten Saisonsieg einfahren möchten.

Nord verliert gegen den Tabellenführer

Ebenfalls die zweite Niederlage musste der TSV Nord Harrislee einstecken. Der MTSV Tellingstedt gewann mit 0:2 und entführte drei Punkte aus Harrislee. Auch Tellingstedt gehörte in der vergangenen Saison zeitweise zu den Aufstiegskandidaten und führt aktuell auch die Verbandsliga auf Grund des besseren Torverhältnis vor der SG Langenhorn/Enge und Grün-Weiß Tolk an.

Advertisement
Advertisement

Aktuell

Facebook

Termine

Beliebt

TNS Sports

Kostenfrei
Ansehen