Connect with us

Fußball

FC Angeln 02 mit Titelverteidigung beim Volkswagen Cup

Der FC Angeln 02 konnte am Freitagabend erfolgreich seinen Titel beim U19-Turnier des Volkswagen Cup in der Flensburger Fördehalle verteidigen. Im Finale setzte sich der FCA knapp gegen Gastgeber SC Weiche Flensburg 08 durch.

Published

on

In den vergangenen sechs Jahren hatten sich der FC Angeln 02 und Gastgeber SC Weiche Flensburg 08 immer mit den Siegen beim Volkswagen Cup abgewechselt. In diesem Jahr gelang der U19 von Trainer Kalle Stoppel erstmals die Titelverteidigung in der sehr gut besuchten Fördehalle. Der Spitzenreiter der Oberliga Schleswig-Holstein setzte sich in einem spannenden Finale mit 3:2 gegen den SC Weiche Flensburg 08 I im Neunmeterschießen durch. Keeper Ingmar Struck, der bereits zuvor in einem Spiel einen Neunmeter abwehren konnte, parierte den dritten Schuss von Melvin Buck. Leon Schweim behielt anschließend die Nerven und verwandelte zum umjubelten Turniersieg, der lautstark von den mitgereisten Fans gefeiert wurde. Zuvor trafen bereits Filip Müller und Marcel Wasilewski für den Titelverteidiger. Müller wurde außerdem zum besten Spieler des Turniers gewählt, bester Keeper wurde Weiches Jonas Wolz.

Weiche-Duell im Halbfinale

In der Gruppenphase bekam es der FC Angeln 02 mit der zweiten Mannschaft vom SC Weiche Flensburg 08 zu tun. Hier kassierte der spätere Cup-Sieger die einzige Niederlage. 2:1 hieß es am Ende für die zweite Mannschaft von Weiche, die sich ebenfalls erfolgreich als Gruppenzweiter ins Halbfinale kämpfte. Hier kam es dann zum Duell der beiden Gastgeber-Teams, welches Weiche I mit 4:2 für sich entscheiden konnte und somit ins Finale einzog. Im Spiel um Platz drei bezwang Weiche II den TSV Kropp mit 4:2. Die Kropper unterlagen zuvor im Halbfinale Angeln mit 1:0.

DGF/Stjernen muss sich mit dem 6. Platz begnügen

Für den Vorjahresfinalisten SG DGF/Stjernen reichte es in diesem Jahr nur für den sechsten Platz. Nachdem es in der Gruppenphase zunächst mit zwei Siegen gegen Weiche II (2:0) und gegen die SG Südtondern (1:0) noch sehr gut für das Team von Sven Christiansen aussah, folgte gegen die SG Nordfriesland eine 1:2 Niederlage und im entscheidenden Spiel gegen den FC Angeln unterlag der SdU-Vertreter klar mit 0:3.

Der Volkswagen Cup geht auch am Samstag (12.01.) und Sonntag (13.01.) mit den Turnieren der U15 und U17 weiter. Beginn ist jeweils ab 10.15 Uhr, der Eintritt ist frei.

U19 Turnier – Die Platzierungen :

1. FC Angeln 02
2. SC Weiche Flensburg 08 I
3. SC Weiche Flensburg 08 II
4. TSV Kropp
5. TSV Altenholz
6. SG DGF/Stjernen
7. Husmer SV
8. SG Nordfriesland
9. FSG Mittelangeln
10. SG Südtondern

Der FC Angeln 02 bejubelt die erfolgreiche Titelverteidigung beim Volkswagen Cup. Foto: SPEEDPhotos.de

 

Tom Schäpler im Duell mit Edgar Lagoda. In der Gruppenphase setzte sich die SG DGF/Stjernen gegen den SC Weiche Flensburg 08 II mit 2:0 durch. Foto: SPEEDPhotos.de


Advertisement
Advertisement

Aktuell

Facebook

Termine

Beliebt

TNS Sports

Kostenfrei
Ansehen