Connect with us

Tanzsport

Fördecup und Hallenschau mit dem RRC Flying Saucers

Mit dem Rock’n’Roll Förde Cup 2019 und der traditionellen Hallenschau des RRC Flying Saucers zusammen mit der Tanzschule Tangothek stehen am Wochenende gleich zwei Tanz-Highlights in Flensburg auf dem Programm.

Published

on

Gleich zwei Veranstaltungen finden am Wochenende in Flensburg statt.

Rock‘n‘Roll Fördecup 2019 im Fördegymnasium

Der Rock‘n‘Roll Club Flying Saucers e.V. veranstaltet am 30. November den Rock‘n‘ Roll Fördecup 2019 in der Sporthalle des Fördegymnasium. Um 11 Uhr beginnt das Turnier mit dem North Star Cup Breitensportturnier, in dem die Nachwuchstänzer ihr tänzerisches Können präsentieren und um Medailien und Pokale tanzen. Danach starten ab 15 Uhr etwa 40 Paare aus Norddeutschland in fünf Startklassen im Nordcup. Dabei geht es neben der Platzierung auch darum wichtige Punkte auf dem Weg zur Deutschen Meisterschaft in der Nordcup-Wertung zu holen.

Der Eintritt für die Veranstaltung beträgt 5 Euro, Kinder unter 10 Jahre sind frei.

Traditionelle Hallenschau 2019 am Sonntag

Nur einen Tag später, am 1. Dezember, weihnachtet es sehr bei den Hallenschau 2019 der RRC Flying Saucers zusammen mit der Tanzschule Tangothek. Neben Rock’n’Roll gibt es auch HipHop, Linedance, Lindyhop, Kindertanz und Karate zu bestaunen. Mit dabei sind auch alle erfolgreichen Formationen und Einzelpaare der Flying Saucers!
Die Veranstaltung in der Sporthalle des Flensburger Fördegymnasium beginnt um 11 Uhr. Kleine als auch große Tänzerinnen und Tänzer freuen sich darauf ihr Können zu präsentieren.

Der Eintritt ist wie immer frei!

Weitere Infos zu beiden Veranstaltungen gibt es unter www.flyingsaucers.de





Advertisement

Beliebt