Deutsche Meisterschaft der Senioren

Jens Babig holt Gold in Erdingen

veröffentlicht am

Große Freude beim LK Weiche Flensburg über Gold und Bronze bei der Deutschen Meisterschaft der Senioren in Erdingen. 

Erdingen – Bei den Deutschen Meisterschaften der Senioren konnten sich die drei Athleten der LG Flensburg in starker Form präsentieren. Jens Babig (M40) setzte sich bei eisigen Temperaturen im Hochsprung mit 1,65m und der gleichen Höhe wie sein Konkurrent durch. Die Goldmedaille war dennoch seine, da Jens weniger Fehlversuche in den vorangegangenen Höhen aufweisen konnte.

Claudia Reese holt Bronze im Speerwurf

Über 200m wurde Jens zudem Sechster in 25,46sec. Die Bronzemedaille im Speerwurf gab es für Claudia Reese (W45) mit 24,40m. Über die 400m-Distanz konnte sich Claudia auch noch einmal um starke 1,4sec auf 73,26sec verbessern und Rang 5 erlaufen. Auch Angela Heyer (W55) war mit ihrer Endkampfteilnahme und einem starken vierten Platz mit 23,92m im Speerwurf in einem Feld aus 10 Werferinnen mehr als zufrieden. (jdr)





Mehr zum Thema

Team-LM in Büdelsdorf: LG Flensburg sichert sich Medaillensatz

Bei der Team-Landesmeisterschaft in Büdelsdorf konnte die LG Flensburg ein komplettes Medaillenpaket gewinnen und weitere Top 10 Plätze belegen.

Silberregen und ein Comeback in Rostock

Bei den Norddeutschen Meisterschaften hagelte es Silber, eine verlorene Wette für Jan Dreier und ein Comeback ging über die Bühne.

Erfolgreiches Late Season-Wochenende für Babig und Co.

Einen kompletten Medaillensatz gab es für Jens Babig bei der Norddeutschen Meisterschaft der Senioren in Mahlow. 

Jedermanngruppe räumt bei den Bezirksmeisterschaften ab

14 Starter gingen bei den Bezirksmeisterschaften in Schleswig an den Start.