Connect with us

Fußball

Nächster Kantersieg für DGF Flensborg

Nächster Kantersieg für DGF Flensborg. Die SdU-Kicker gewannen gegen die zweite Mannschaft vom TSV Nordmark Satrup deutlich mit 6:1 (4:1).

Published

on

Archiv-Foto: TNS Sports HD

DGF war von Anpfiff an die dominierende Mannschaft und nahm die Rolle als Favoriten an. Den Torregen eröffnete Yannick Seegert bereits nach vier Minuten, als er nach einer Ecke per Volleyschuss aus 18 Metern in den Winkel traf. Nur 240 Sekunden später erhöhte DGF auf 2:0 und stellte die Weichen auf Sieg. Nach einem traumhaften Pass in die Spitze kam Mohr noch mit der Fußspitze an den Ball und traf zum 2:0. Mit der komfortablen zwei Tore Führung im Rücken verwaltete DGF das Ergebnis, und konnte nach knapp 20 Minuten das dritte Tor nachlegen. Bülo bediente Duratovic und der schob zum 3:0 ein. Nach etwa 30 Minuten erzielten die Gäste den Anschlusstreffer, ermöglicht durch eine Unaufmerksamkeit der Hausherren. Nach dem Treffer kam der TSV Nordmark Satrup besser in die Partie und drängte auf das 2:3. Mitten in dieser Drangphase erzielte DGF das 4:1, Torschütze war erneut Mohr.

 

In der zweiten Halbzeit verflachte die Partie zunehmend, dazu trugen auch die Witterungsverhältnisse bei. Durch Tore von Robin Hansen und Morten Dahlmann schraubte DGF das Ergebnis noch auf 6:1 hoch.





Advertisement
Advertisement

Aktuell

Facebook

Termine

Beliebt

TNS Sports

Kostenfrei
Ansehen