Schlagworte Sandi Duratovic

Tag: Sandi Duratovic

Glück für DGF Flensborg, Pech für den TSV Nord Harrislee

Lange Zeit sah es im Engelsby-Centret nach einem Sieg für den SV Grün-Weiß Tolk aus, doch DGF Flensborg hatte bei ihrem Gastspiel bei den SdU-Kollegen von IF Stjernen reichlich Glück und erzielte zwei späte Treffer. Dieses Glück hatte der TSV Nord Harrislee nicht. Trotz Unterzahl und bester Torchancen beim SV Blau-Weiß Löwenstedt stand am Ende eine 0:2 Niederlage zu Buche.

“Wir werden sehen ob Friesovic nochmal gemeinsam zündet” – Jahresrückblick mit Tim Fries und Sandi Duratovic im “nospa Spieltags Talk”

Die Meisterschaft war das Ziel, am Ende wurde es “nur” die Vizemeisterschaft. Der Aufstieg folgte dennoch. Im "Nospa Spieltags Talk" blicken Sandi Duratovic und Tim Fries auf ein spannendes Jahr von DGF Flensborg zurück.

Sandi Duratovic

Vertraute Gesichter und ihre schönsten Sporterlebnisse: Sandi Duratovic

Duratovic bringt DGF Flensborg späten Derby-Sieg gegen den TSV Nord Harrislee

Ein spätes Tor von Sandi Duratovic ließ DGF Flensborg im Derby gegen den TSV Nord Harrislee jubeln.

DGF Sea Dogs verbuchen bereits erste Erfolge

Kurz nach ihrer Gründung konnten die DGF Sea Dogs bereits erste Erfolge einfahren.

SG Nordau, Nord Harrislee und DGF Flensborg mit Punktgewinnen

Der TSV Nord Harrislee und die SG Nordau erspielten sich jeweils ein torloses Remis. DGF Flensborg hingegen präsentierte sich in Torlaune, gleich drei Mal traf Sandi Duratovic für das SdU-Team.

Genervte Spieler bei DGF gegen Langenhorn: “Wir wollen doch nur Fußball spielen”

Im Mittelpunkt im Spiel zwischen DGF Flensborg und der SG Langenhorn/Enge stand eindeutig Schiedsrichter Alexander Scheffel. Der Unparteiische verteilte munter Karten aller Art, am Ende stand DGF mit acht Spielern auf dem Platz, verlor mit 1:2 (0:1).

20 Tore in drei Verbandsliga-Spielen: Triumphe für DGF, Nord Harrislee und Nordau

Egal für welches Spiel man sich als Zuschauer entschieden hatte, reichlich Tore gab es überall. Der Aufwärtstrend von DGF Flensborg setzte sich auch gegen Vineta Audorf fort. Hier wurde ein 5:0 Heimsieg gefeiert. Noch mehr Tore gab es beim TSV Nord Harrislee zu sehen, sie gewannen mit 7:0 gegen Schleswig 06. Spannender machte es die SG Nordau. Bei der SG Leck-Achtrup-Ladelund holte die Mannschaft von Marvin Kreutzer einen 5:3 Auswärtssieg.

SG Nordau sorgt für klare Verhältnisse in Harrislee / Kantersieg für DGF Flensborg

Mit einem klaren 4:1 Auswärtssieg konnte der Aufsteiger SG Nordau den Fast-Absteiger und jetzt Tabellenzweiten TSV Nord Harrislee bezwingen. Einen Kantersieg konnte DGF Flensborg zu Hause gegen Schleswig 06 feiern.

DGF Flensborg kassiert bittere Niederlage gegen die SG Nordau

Riesen Jubel bei der SG Nordau: Auch in der Verbandsliga Nord kann Dauerrivale DGF Flensborg nicht gegen die Mannschaft von Marvin Kreutzer gewinnen, sondern musste eine deutliche 0:5 Heimpleite einstecken. Zurück in der Erfolgsspur ist hingegen der TSV Nord Harrislee, auch Dank Keeper Lasse Sievers.
- Advertisment -

Most Read

SG Nordau kämpft sich mit Sieg über Langenhorn an die Tabellenspitze

Mit einem Sieg über die SG Langenhorn/Enge konnte sich die SG Nordau an die Tabellenspitze der Verbandsliga Nord setzen.

TSV Nord Harrislee und DGF Flensborg müssen Niederlagen einstecken

Niederlagen vom TSV Nord Harrislee und DGF Flensborg machen die Verbandsliga Nord noch spannender.

Das Pech gepachtet: FC Wiesharde kommt bei BW Löwenstedt unter die Räder

Deutliche Niederlage vom FC Wiesharde beim SV Blau-Weiß Löwenstedt.

Mit vielen Toren: Siege für den SC Weiche Flensburg 08 und TSB Flensburg

Torreiche Siege für den SC Weiche Flensburg 08 II und den TSB Flensburg in der Flens-Oberliga.