Schlagworte Bjarne Fiege

Tag: Bjarne Fiege

SG Nordau baut Serie aus / Harrislee mit deutlicher Niederlage

Mit einem 4:2 Heimsieg konnte die SG Nordau ihre ungeschlagene Serie auch gegen die SG Langenhorn/Enge fortsetzen. Der TSV Nord Harrislee kassierte hingegen in Niebüll eine Klatsche.

SG Nordau siegt auch gegen Fockbek, DGF Not-Elf kommt fast noch zum Punktgewinn

Mit einer Not-Elf gelang DGF Flensborg zum Ende des Spiels gegen den Büdelsdorfer TSV fast noch ein Punktgewinn. Unspektakulär war der ungefährdete 2:0 Erfolg der SG Nordau über den FC Fockbek.

20 Tore in drei Verbandsliga-Spielen: Triumphe für DGF, Nord Harrislee und Nordau

Egal für welches Spiel man sich als Zuschauer entschieden hatte, reichlich Tore gab es überall. Der Aufwärtstrend von DGF Flensborg setzte sich auch gegen Vineta Audorf fort. Hier wurde ein 5:0 Heimsieg gefeiert. Noch mehr Tore gab es beim TSV Nord Harrislee zu sehen, sie gewannen mit 7:0 gegen Schleswig 06. Spannender machte es die SG Nordau. Bei der SG Leck-Achtrup-Ladelund holte die Mannschaft von Marvin Kreutzer einen 5:3 Auswärtssieg.

SG Nordau sorgt für klare Verhältnisse in Harrislee / Kantersieg für DGF Flensborg

Mit einem klaren 4:1 Auswärtssieg konnte der Aufsteiger SG Nordau den Fast-Absteiger und jetzt Tabellenzweiten TSV Nord Harrislee bezwingen. Einen Kantersieg konnte DGF Flensborg zu Hause gegen Schleswig 06 feiern.

SG Nordau gibt Spiel aus der Hand, DGF erkämpft sich Remis und Nord Harrislee muss erste Saisonniederlage einstecken

Die SG Nordau ging gegen den Büdelsdorfer TSV hochkonzentriert ans Werk. Nach einer guten halben Stunden aber verloren sie komplett den Faden und gaben das Spiel aus der Hand. DGF Flensborg und BW Löwenstedt schenkten sich nichts, am Ende wurden die Punkte geteilt. Für den TSV Nord Harrislee gab es überraschend die erste Saisonniederlage zu verzeichnen.

Bittere Pleite für Stjernen: TSV Großsolt-Freienwill mit Pokal-Überraschung

Endstation in der dritten Runde im Kreispokal: IF Stjernen Flensborg gab am Dienstag eine 2:0 Halbzeit-Führung aus der Hand und lässt den TSV Großsolt-Freienwill jubeln.

DGF Flensborg entscheidet Tor- und Kartenfestival für sich

DGF Flensborg konnte einen Rückstand zur Pause in einen Sieg umwandeln, gewann gegen den TSV Süderlügum mit 4:3 (1:2). Verfolger SG Nordau holte beim SC Weiche Flensburg 08 ebenfalls einen weiteren "Dreier".
- Advertisment -

Most Read

Dankbare Athleten bei den Landesmeisterschaften der Senioren

Mit unglaublichen 32 Medaillen konnten die Athleten der LG Flensburg aus Athleten des SV Adelby, TSB Flensburg und LK Weiche im eigenen Stadion ihr...

Nordfrauen geben Sekunden vor Schluss den Sieg aus der Hand

Gegen den HC Leipzig erkämpften sich die Nordfrauen vom TSV Nord Harrislee den ersten Punkt der Saison.

Topspiel verloren: Erste Niederlage der Stjernen-Damen seit Jahren

Erste Niederlage nach fast drei Jahren: Gegen den TSV Russee verloren die Stjernen-Damen mit 0:3.

Auftaktsiege für Collegia Jübek und Nordmark Satrup

Der TSV Nordmark Satrup und TuS Collegia Jünbek starten mit Auftaktsiegen in die neue Landesliga Saison.