Schlagworte Lotta Woch

Tag: Lotta Woch

“Das war eine taktische Meisterleistung” – Neues System bringt Harrislee den nächsten Sieg

Eine taktische Meisterleistung des Trainers und eine gut aufgelegte Madita Jeß waren die Erfolgsgaranten vom TSV Nord Harrislee in ihrem Auswärtsspiel in Sachsen.

Dämpfer für die Nordfrauen gegen den TVB Wuppertal

Gegen den TV Beyeröhde Wuppertal gab es wieder einmal nichts zu holen. Die Nordfrauen vom TSV Nord Harrislee erwischten einen schlechten Tag und verloren mit 24:29 in eigener Halle.

Nordfrauen schocken die Füchse Berlin

In ihrer ersten Zweitliga-Saison hatten die Nordfrauen gegen die Füchse Berlin wenig zu lachen. Zum Auftakt in die neue Spielzeit aber schockte der TSV Nord Harrislee die Favoriten aus der Hauptstadt und feierte einen 28:22 Auswärtssieg.

“Danke an die besten Fans”: Die Nordfrauen lassen den Holmberg jubeln

Der Holmberg feiert die Nordfrauen vom TSV Nord Harrislee: Am Samstag absolvierte das Team von Shorty Linde das letzte Heimspiel der Saison und gewann souverän mit 27:20 (12:8) gegen die SG H2Ku Herrenberg.

Ein wirklich fehlerhaftes Spiel: Nordfrauen verballern zu viele Chancen

Zu viele Chancen ließen die Nordfrauen vom TSV Nord Harrislee bei der SG 09 Kirchhof liegen, verloren mit 36:29 (16:15). "Eine Leistung, die meiner Mannschaft nicht zu Gesicht steht", sagte Shorty Linde nach Auswertung der Videoanalyse.

35 Tore gegen Lintfort: Nordfrauen aus eigener Kraft zum Klassenerhalt

Allein durch ihre sportliche Leistung hat der TSV Nord Harrislee den Klassenerhalt in der zweiten Liga nun auch rechnerisch offiziell in der Tasche. Beim TuS Lintfort feierte das Team von Shorty Linde einen grandiosen 35:26 (19:10) Auswärtssieg.

20 Punkte erreicht: Fantastische “Nordfrauen” sind alle Sorgen los

Sechs Spieltage vor Saisonende strahlt der ganze TSV Nord Harrislee: Die "Nordfrauen" von Trainer Shorty Linde konnten am Samstag beim BSV Sachsen Zwickau einen 28:25 (12:13) Auswärtssieg feiern, haben damit die 20 Punkte voll gemacht und den Klassenerhalt quasi in trockenen Tüchern.

Keine Punkte, aber positive Erkenntnisse gewonnen

Keine Punkte, aber dafür viele gute Erkenntnisse konnte Trainer Shorty Linde beim Auswärtsspiel beim 1. FSV Mainz 05 für sich gewinnen. Das Spiel endete mit 34:27 (20:14) für die Gastgeber.

Robuste Kurpfalz Bären besiegen die Nordfrauen

Gegen den Aufstiegskandidaten aus Ketsch war für den TSV Nord Harrislee am Ende nichts zu holen. In der zweiten Halbzeit wurden die Kurpfalz Bären immer stärker und siegten in der Holmberghalle deutlich mit 33:23 (12:8).

Nordfrauen feiern überragenden Sieg

Mit Wut im Bauch für die klare Niederlage im Hinspiel wollten sich die Nordfrauen am Samstag bei der HSG Gedern/Nidda revanchieren. Ihr Plan ging auf, mit einem überragenden 37:21 (16:8) Sieg sind sie ihrem Ziel "Klassenerhalt" ein deutlichen Schritt näher gekommen.
- Advertisment -

Most Read

Vorschau: TSB Flensburg, Nordmark Satrup und SG Nordau mit Heimspielen

Auf diese Spiele dürfen wir uns am Wochenende freuen.

Souverän zum Titel: TSB Flensburg feiert den Sieg im Kreispokal

Der TSB Flensburg hat erneut den Kreispokal gewonnen. Im Endspiel der Saison 2019/20 besiegte der Oberligist TuS Collegia Jübek mit 6:1.

Niederlage beim TVB Wuppertal: Nordfrauen warten auf den ersten Sieg

Die Nordfrauen vom TSV Nord Harrislee warten nach der Niederlage gegen den TVB Wuppertal weiter auf den ersten Sieg. Nun soll es gegen Werder Bremen klappen.