Connect with us

Handball

DHK Flensborg testet für die neue Saison

Der DHK Flensborg befindet sich in der Vorbereitung auf die neue Saison. Bevor das erste Heimspiel am 25. August ansteht, finden noch einige Testspiele und der DHK-Cup statt.

Published

on

Foto: SPEEDPhotos.de

Seit drei Wochen wird beim DHK Flensborg wieder ordentlich geschwitzt. Bisher wurde fast ausschließlich Kraft, Kondition und Koordination trainiert. Auf ein paar Halleneinheiten konnte sich das Team auch schon freuen. Erstmals richtig zum Leder gegriffen wird am Mittwoch, 25. Juli, wieder, denn da kommt das Zweitligaspitzenteam vom ASV Hamm-Westfalen um 18:30 Uhr zum Trainingsspiel in die Idraetshalle. Der Eintritt ist frei.

Am Freitag, 27. Juli, geht es dann zum zweiten Trainingsspiel über die Grenze nach Sonderborg. Dort wird gegen den dänischen Erstligisten SønderjyskE getestet. Anpfiff ist um 19:00 Uhr in der Halle “Skansen”.

DHK-Cup, Dauerkarten und Saisonauftakt

Ein großes Highlight folgt am 11. August ab 12 Uhr. Da findet der eigene DHK-Cup statt. Neben dem DHK werden der TSV Altenholz, der TSV Hürup und TM Tonder mit von der Partie sein.
Das erste Heimspiel der neuen Drittligasaison folgt dann am 25. August. Um 17 Uhr geht es in der Idraetshalle gegen die Mecklenburger Stiere Schwerin.

Dauerkarten für die Saison 2018/19 mit insgesamt 15 Heimspielen sind bereits für 60 Euro zu bekommen (ermässigt 40 €). Bestellungen sind per Mail möglich

Übrigens: Alle Heimspiele vom DHK Flensborg findet ihr auch in unserem Terminkalender.

 

Advertisement
Advertisement

Aktuell

Facebook

Termine

Beliebt

TNS Sports

Kostenfrei
Ansehen