Beide Spiele finden in Handewitt statt

Handewitter SV mit Chance auf das DM-Final4

veröffentlicht am

TNS SPORTS bereits ab 3 Euro/Monat im Jahresabo

Zwei Heimspiele, zweimal Hölle Nord! Sowohl Hin- als auch Rückspiel im Viertelfinalspiele um die Deutsche Meisterschaft der weiblichen B-Jugend (U17) zwischen dem Handewitter SV und dem TV Nellingen aus Baden-Württemberg finden in der Handewitter Wikinghalle statt.

Handewitt – Los geht es am Himmelfahrtsdonnerstag, 18. Mai, um 19.00 Uhr. Nur einen Tag später, am Freitag, folgt das Rückspiel um 17.00 Uhr. Zwei Partien vor heimischer Kulisse sind sicherlich kein Nachteil, zeigte sich das Handewitter Publikum doch als besonders begeisterungsfähig. Zuletzt kamen bei den Jugendbundesligaspielen des Handewitter SV über 700 Zuschauer, die Stimmung war enthusiastisch. HSV-Trainerin Svea Lundelius: „Wir hoffen auf eine volle Halle und lautstarke Unterstützung, damit wir spannende Spiele gegen die sportlich favorisierten Nellinger Mädels bieten können.“

TV Nellingen mit National- und Landesauswahlspielerinnen

Das Team des TV Nellingen ist gespickt mit National- und Landesauswahlspielerinnen und gilt als besonders gut eingespielt. Kein leichtes Los also für Trainerin Lundelius und ihr Team, das nach den zwei Siegen gegen den Bundesliganachwuchs des Buxtehuder SV vor zwei Wochen im Achtelfinale aber ebenfalls mit gesundem Selbstbewusstsein in die Viertelfinalpartien gehen wird. „Mit dem Nellinger TV kommt ein renommierter und professionell aufgestellter Frauenhandballverein zu uns in den Norden“, so Lundelius. „Der Großteil der Mädchen aus Nellingen erreichten letzte Saison bereits das Final4 in der deutschen Meisterschaft und haben bereits reichlich Erfahrungen auf höchstem Niveau sammeln können. Wir freuen uns, dass wir uns mit solchen Gegnerinnen messen dürfen und wissen, dass wir unsere maximale Leistung an zwei Tagen abrufen müssen, um den Nellingerinnen Paroli bieten zu können. Wir werden alles geben!“

Für das Spiel gibt es sowohl ein Kombiticket oder Einzeltickets.
Ein Spiel: Erwachsene: 6 €, Jugendliche ab 12 Jahre: 2 €, Kinder bis 11 Jahre: frei
Kombiticket für beide Spiele: Erwachsene: 10 €, Jugendliche ab 12 Jahre: 3 €, Kinder bis 11 Jahre: frei (pm)






TNS Sports auf WhatsApp abonnieren

Aktuelle Ausgabe

Mehr zum Thema

TSV Munkbrarup beim Partille Cup in Göteborg

Der Partille Cup 2024 in Göteborg war für drei Handballmannschaften vom TSV Munkbrarup ein unvergessliches Erlebnis. 

DM-Viertelfinale: Handewitter SV empfängt den Thüringer HC

Die wJB vom Handewitter SV empfängt am Samstag den Thüringer HC im Viertelfinale um die Deutsche Meisterschaft.

Final Four Traum der wJA vom Handewitter SV geplatzt, schafft die wJB die Sensation?

Die wJA vom Handewitter SV ist im Viertelfinale um die deutsche Meisterschaft gescheitert, schafft die wJB den Einzug ins Final Four?

Achtelfinal-Hinspiel: Handewitter SV gewinnt in Dortmund

Die weibliche Jugend B vom Handewitter SV hat das Achtelfinal-Hinspiel um die Deutsche Meisterschaft beim BV 09 Borussia Dortmund...