nospa Spieltags Talk

Kristian Ivlev: Ich werde die Jungs und die schönen Momente nach einem Sieg vermissen

veröffentlicht am

Im “nospa Spieltags Talk” spricht Kristian Ivlev über seinen Abschied aus Flensburg, sein letztes Spiel im Trikot vom TSB Flensburg II und seine schönsten Momente.


Gegen den Barkelsbyer SV konntet ihr nach drei Unentschieden wieder drei Punkte holen. 

Wir haben die letzte Woche intensiv trainiert, sodass wir gut auf das Spiel vorbereitet waren und endlich drei Punkte erzielen konnten. Wir wussten aber auch, dass der Barkelsbyer SV ein sehr unangenehmer Gegner sein wird.

Für dich war es ein ganz besonderes Spiel, nicht nur weil du ein Tor erzielen konntest.

Da es mein letztes Spiel gewesen ist, war der Ehrgeiz umso größer da zu gewinnen und die Männer mit einem Sieg zu verlassen.

Wie war für dich der Moment des Abpfiffs, als du wusstest, das war jetzt mein letztes Spiel?

Ich werde die Jungs und die schönen Momente nach einem Sieg vermissen.

Kristian Ivlev. Foto: TNS Sports

“Jeder Sieg war ein Highlight”

Hast du schon einen neuen Verein in Hamburg, dem du dich anschließen wirst?

Optionen sind da, jedoch habe ich noch keine endgültige Entscheidung getroffen.

Am Samstag ist mit der SG Nordau eine der Top-Mannschaften bei euch zu Gast. Wie gern hättest du da noch mitgespielt? Was glaubst du, ist in diesem Spiel für den TSB drin?

Da Fußball meine Leidenschaft ist, hätte ich auch in diesem Spiel gerne meine Jungs unterstützt, bin aber nichtsdestotrotz optimistisch, dass der TSB als Sieger vom Platz geht.

Du bist ein schmerzhafter Verlust für den TSB, den man nicht so einfach ersetzen kann. Wie siehst du die Mannschaft in dieser Saison aufgestellt, was glaubst du ist möglich am Ende der Saison?

Ich glaube, dass der TSB am Ende der Saison noch oben mit den Top Mannschaften zu sehen sein wird.

Was waren deine persönlichen Highlights in deiner Zeit beim TSB Flensburg II?

Für mich persönlich war jeder Sieg ein Highlight. Allerdings war die schönste Erinnerung in der vorletzten Saison das Kopf an Kopf Rennen mit Hattstedt um den Aufstieg, den wir mit dem ersten Platz für uns holen konnten.

Wir wünschen dir alles Gute in Hamburg. Werden wir dich immerhin als Zuschauer hin und wieder mal in Flensburg sehen?

Vielen Dank. Ich werde auf jeden Fall öfter bei den Spielen vorbeikommen und meine Mannschaft an der Seitenlinie anfeuern. Den Jungs und TNS Sports wünsche ich ebenfalls alles Gute und viel Erfolg für die Zukunft!






TNS Sports auf WhatsApp abonnieren
Html code here! Replace this with any non empty raw html code and that's it.

Mehr zum Thema

Moritz Kasten: Die bestmögliche Entwicklung für mich mitnehmen

Moritz Kasten von IF Stjernen Flensborg im "nospa Spieltags Talk".

Evgenij Bieche: Wir machen uns keinen Druck

Evgenij Bieche vom SV Eichede im "nospa Spieltags Talk".
Html code here! Replace this with any non empty raw html code and that's it.