Chancen auf die WM in China

Lotta Christiansen mit dem DHB-Team gegen den Europameister

veröffentlicht am

Handballerin Lotta Christiansen vom Handewitter SV steht vor ihren nächsten Länderspielen.

Handewitt – DHB-Chefbundestrainer Gino Smits hat die 17-jährige Handewitterin zu einem in dieser Woche im Rahmen eines deutsch-französischen Austauschprogramms stattfindenden DHB-Lehrgang der weibliche U18-Nationalmannschaft in Radevormwalde eingeladen. Die Rückraumspielerin des Handewitter SV war zuletzt Ende Februar im Aufgebot des DHB-Teams, absolvierte zwei Länderspiele gegen den Vize-Europameister Dänemark. Nun geht es also gegen den Europameister.

“Hochverdiente Nominierung”

Für Lottas Vereinstrainer Peer Linde ist Lottas abermalige Einladung zur Nationalteam die logische Konsequenz harter Arbeit: „Für mich eine hochverdiente Nominierung, Lotta hat sich das über Jahre erarbeitet. Diesmal sind aus meiner Sicht wirklich die 16 besten Spielerinnen Deutschlands in diesem Lehrgang versammelt. Lotta hat sich mit ihrer eisernen Disziplin, mit der harten Arbeit an ihrer Athletik und an ihren handballerischen Fähigkeiten in diesen elitären Kreis hineingearbeitet. Sie beschäftigt sich intensiv mit dem Handball und hat auch taktische Aspekte tiefgehend verstanden.“

Der Traum von China

Ihr Können wird Christiansen in den zahlreichen Trainingseinheiten und den zwei Länderspielen gegen Frankreich am Freitag und Samstag unter Beweis stellen müssen. Und wer weiß – vielleicht wird dann ja sogar der Traum von einer Nominierung zur U18-WM in China im August dieses Jahres wahr. (pm)





TNS Sports auf WhatsApp abonnieren

Mehr zum Thema

Achtelfinal-Hinspiel: Handewitter SV gewinnt in Dortmund

Die weibliche Jugend B vom Handewitter SV hat das Achtelfinal-Hinspiel um die Deutsche Meisterschaft beim BV 09 Borussia Dortmund...

wJB vom Handewitter SV fordert den BVB heraus

Im Achtelfinale Hinspiel um die Deutsche Meisterschaft bekommt es die wJB vom Handewitter SV mit Topfavorit Borussia Dortmund zu tun.

DM-Viertelfinale: Knapper Sieg vom Handewitter SV im Hinspiel

Beim Frankfurter HC konnte die wJA vom Handewitter SV einen 32:29 Sieg feiern und geht nun mit einem kleinen Vorsprung ins Viertelfinal-Rückspiel um die Deutsche Meisterschaft.

Countdown zum DM-Viertelfinale: wJA vom Handewitter SV in Frankfurt gefordert

Am Sonntag trifft die wJA vom Handewitter SV im Viertelfinale-Hinspiel der Deutschen Meisterschaft auswärts auf den Frankfurter HC.