Offener Brief

OstseeMan-Rennleiter Reinhard Husen: Fight For Your Dream

“Fight for your dream” ist das Motto zum 20. OstseeMan-Jubiläum, dass am 1. August 2021 über die Bühne gehen soll.
In der TNS Sports Sonderausgabe “2020 – Das Jahr im Rückblick” wendet sich Rennleiter Reinhard Husen an alle Triathlonfreunde und Fans seiner Veranstaltung:

 


Liebe Triathlonfreunde und Fans des OstseeMan,

nur noch wenige Wochen bis Weihnachten und zum neuen Jahr 2021.
Ein Jahr, das uns vor große persönliche aber auch z.T. existenzielle Herausforderung gestellt hat, liegt dann hinter uns.
Wie eine Sintflut hat der Corona-Virus den Globus überflutet. Weltweit hat das Virus, ungeachtet des wirtschaftlichen Ausmaßes, großes Leid in viele tausend Familien hervorgerufen.

Dennoch gibt es ein Silberstreif am Horizont. Mit der Entwicklung eines in kurzer Zeit zur Verfügung stehenden Impfstoffes, besteht nicht nur die Hoffnung, sondern auch eine begründete Zuversicht, das Virus zu besiegen und wir dann wieder unseren gewohnten Alltag nachgehen und unseren geliebten Sport ausüben können.

Mit dieser Zuversicht befinden sich viele von Euch bereits wieder im Training und bereiten sich auf den OstseeMan 2021 im nächsten Jahr vor.

In der Zuversicht, dass ich Sie als Sportler, Zuschauer oder Fan zum 19. OstseeMan in Glücksburg begrüßen kann, wünscht das Team OstseeMan Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr 2021.

Ihr Reinhard Husen


Dieser Artikel erschien in unserer Sonderausgabe “2020 – Das Jahr im Rückblick”




AKTUELL