Connect with us

Fußball

Erfolgreicher Auftakt für Flensburger Oberliga-Teams

Zum Auftakt der neuen Oberliga-Saison konnten sowohl der TSB Flensburg als auch der SC Weiche Flensburg 08 II Siege einfahren.

Published

on

Tarik Pannholzer
Tarik Pannholzer erzielte einen TSB-Treffer. Archiv-Foto: SPEEDPhotos.de

Erfolgreicher Saisonauftakt für die Flensburger Teams aus der Oberliga. Sowohl der TSB Flensburg als auch der SC Weiche Flensburg 08 II konnten ihr erstes Saisonspiel in der Flens-Oberliga erfolgreich gestalten.

TSB Flensburg startet mit Sieg

Der TSB Flensburg hatte Inter Türkspor Kiel zu Gast. Den Gästen aus Kiel gelang zunächst der Führungstreffer. In der 19. Spielminute traf Teyi Lawson-Body zum 1:0. Die Führung der Gäste hatte aber nur sechs Minuten Bestand. Dann erzielte Nicholas Holtze den 1:1 Ausgleich. Noch vor der Halbzeitpause gelang der Mannschaft von Trainer Jan Hellström der Führungstreffer. In der 33. Spielminute traf Neuzugang Tarik Pannholzer zum 2:1 Mit der knappen Führung ging der TSB in die Kabine.
In der zweiten Halbzeit war der TSB die bessere Mannschaft, verpasste es aber den Deckel drauf zu machen. Erst in der 90. Spielminute traf Arne Ingwersen per Elfmeter zum erlösenden 3:1.

Auch Weiche mit geglückten Auftakt

Auch die Mannschaft von Trainer Thomas Seeliger gewann zum Auftakt. Der SC Weiche Flensburg 08 besiegte auswärts Eutin 08 mit 2:0. In der 38. Spielminute traf Mathias Maiboell Andersen zum 1:0.
In der zweiten Halbzeit erzielte Marcel Cornils das 2:0 für den SC Weiche Flensburg 08. Es fielen keine weiteren Treffer.





Advertisement

Beliebt