Wie ein Karate Kid: Joker Abelbeck rettet SG Nordau einen Punkt

Ein glückliches Wechselhändchen hatte die SG Nordau im Heimspiel gegen den Barkeslbyer SV. Joker Lukas Abelbeck rettete der SG in der Nachspielzeit einen Punkt.

Kampflos ergeben: Debakel für IF Stjernen in Kiel / SV Frisia feiert nächsten Sieg

Ohne Gegenwehr musste IF Stjernen Flensborg am Samstag bei der SSG Rot-Schwarz Kiel eine 0:6-Klatsche einstecken. Der SV Frisia 03 Risum-Lindholm feierte hingegen bei Slesvig IF einen überzeugenden Sieg. 

Evgenij Bieche: Wir machen uns keinen Druck

Evgenij Bieche vom SV Eichede im "nospa Spieltags Talk".

Countdown zum DM-Viertelfinale: wJA vom Handewitter SV in Frankfurt gefordert

Am Sonntag trifft die wJA vom Handewitter SV im Viertelfinale-Hinspiel der Deutschen Meisterschaft auswärts auf den Frankfurter HC. 

Hol dir die FLENSBURG SPORT im Jahresabo

Erhalte die FLENSBURG SPORT und unsere Fußball-Sonderausgaben direkt in deinen Briefkasten oder kombiniere dein Jahresabo mit unserem digitalen Premium-Angebot. Damit unterstützt du TNS SPORTS.

Fussball

RB Obere Treene feiert die Meisterschaft und den Aufstieg in die Landesliga

Rot Blau Obere Treene feiert nach dem 22. Saisonsieg gegen DGF Flensborg die Meisterschaft in der Verbandsliga Nord.

SC Weiche Flensburg 08 II verliert den Anschluss

Der SC Weiche Flensburg 08 II holt im Heimspiel gegen den VfR Neumünster nur einen Punkt und verliert zunehmend den Anschluss in der Tabelle.

Auswahl vs. Auswahl: Das All-Star-Game kommt im Juni zurück

Nach der erfolgreichen Premiere 2023 wird das All-Star-Game am 8. Juni mit der zweiten Auflage gegen die Sydslesvig Landshold fortgesetzt. 

Keine Punkte für den TSB, Weiche 08 und Satrup

In der Flens-Oberliga gab es für die Flensburger Teams über Ostern keine Punkte zu holen.

Frisias Siegesserie gerissen / TuS Rotenhof müht sich bei IF Stjernen ab

Viele Vereine hatten am langen Oster-Wochenende gleich zwei Einsätze. Auch in der Landesliga Schleswig wurde fleißig gekickt.

So lief das Oster-Wochenende in der Verbandsliga: RB Obere Treene vor der Meisterschaft

Viele Vereine hatten am langen Oster-Wochenende gleich zwei Einsätze. Auch in der Verbandsliga Nord wurde fleißig gekickt.

Fotos

Nospa Spieltags Talk

Premium Free

Beliebt

Wie ein Karate Kid: Joker Abelbeck rettet SG Nordau einen Punkt

Ein glückliches Wechselhändchen hatte die SG Nordau im Heimspiel gegen den Barkeslbyer SV. Joker Lukas Abelbeck rettete der SG in der Nachspielzeit einen Punkt.

RB Obere Treene feiert die Meisterschaft und den Aufstieg in die Landesliga

Rot Blau Obere Treene feiert nach dem 22. Saisonsieg gegen DGF Flensborg die Meisterschaft in der Verbandsliga Nord.

Kampflos ergeben: Debakel für IF Stjernen in Kiel / SV Frisia feiert nächsten Sieg

Ohne Gegenwehr musste IF Stjernen Flensborg am Samstag bei der SSG Rot-Schwarz Kiel eine 0:6-Klatsche einstecken. Der SV Frisia 03 Risum-Lindholm feierte hingegen bei Slesvig IF einen überzeugenden Sieg. 

Countdown zum DM-Viertelfinale: wJA vom Handewitter SV in Frankfurt gefordert

Am Sonntag trifft die wJA vom Handewitter SV im Viertelfinale-Hinspiel der Deutschen Meisterschaft auswärts auf den Frankfurter HC. 

Gutes Spiel, aber keine Punkte für den TSV Nordmark Satrup beim SV Eichede

Beim SV Eichede musste sich der TSV Nordmark Satrup nach guter Vorstellung mit 0:2 geschlagen geben.

Sport-Mix

Hallenlandesmeisterschaften der Masters: Vier Mal Gold für Jens Babig

Erfolgreiche Hallenlandesmeisterschaften für kleines LG Flensburg Starter-Team.

TSB-Volleyballer mit Tiebreak-Sieg beim Schlusslicht in Lübeck

Ohne Bo Hansen, der sich auf die Beachsaison vorbereitet, ging es für den TSB Flensburg am Wochenende gegen die VSG Lübeck II.  

Loke Sommer mit großem Vorsprung zu Gold

Spannend ging es bei den Mehrkampfmeisterschaften im Hamburger Glaspalast zu. Während Loke Sommer souverän Gold holte, erkämpfte sich Anton Temme in einem packenden Duell Silber. 

Synchron-Nachwuchs holt drei Medaillen in Karlsruhe

2x Gold und 1x Silber für die TSB Nachwuchssynchronschwimmerinnen beim Deutschen Pflichtranglistenturnier 2024 in Karlsruhe.

Unsere Partner

FLENSBURG SPORT im Print- und Digital-Abo

Erhalte die FLENSBURG SPORT und unsere Fußball-Sonderausgaben direkt in deinen Briefkasten oder kombiniere dein Abo mit unserem digitalen Premium-Angebot. Damit unterstützt du TNS SPORTS.

Exklusive Beiträge für unsere Unterstützer

Streaming Frust

Bei zunehmend mehr Streaming-Anbietern wird es immer schwieriger den Überblick zu behalten. Nun mischen auch noch Dyn und Sportdeutschland.tv mit und verärgern die Abonnenten

Exklusiv für Mitglieder: Ausgabe 33 zum Download

Das FLENSBURG SPORT / TNS SPORTS Magazin Nr. 33 vorab als PDF-Download für Digital-Abonnenten.

Exklusiv für Mitglieder: Ausgabe 32 zum Download

Das TNS SPORTS Magazin Nr. 32 vorab als PDF-Download für Digital-Abonnenten.

TuS Collegia Jübek: Neuaufbau bereits gestartet

Kaum noch Hoffnung auf den Klassenerhalt gibt es für TuS Collegia Jübek. Der Neuaufbau startet bereits jetzt mit der Verpflichtung von Sascha Möller als neuen Chef-Coach.

SC Weiche Flensburg 08: Warten auf den Aufschwung

Benjamin Eta ist neuer Cheftrainer beim SC Weiche Flensburg 08, doch der Trainereffekt hat noch nicht gezündet. Für die Flensburger gilt es in dieser Saison nur noch, das bestmögliche Ergebnis zu erzielen.

Weitere Nachrichten

Titelkampf in Ghana: Freddy Kiwitt will Afrikameister werden

Europameister ist er schon, jetzt will Freddy Kiwitt auch noch Afrikameister werden. Am 20. Juli tritt der gebürtige Flensburger in Ghana gegen Daniel Aduku an. Geboxt wird über 12 Runden um den vakanten Titel. 

Laufen, Springen, Werfen: Beim LK Weiche purzeln die Rekorde

Der Saisonstart für die Leichtathleten der LG Flensburg war trotz aller Widrigkeiten ein voller Erfolg. Die Form der Athleten stimmt für die folgenden Saison-Höhepunkte.

Rückblick: SC Weiche Flensburg 08 – Der große Wurf blieb aus

In der Saison 2018/19 konnte der SC Weiche Flensburg 08 nicht mehr an die großen Erfolge der Vorsaison anknüpfen. Doch trotz fehlender Titel, blieb das Jurgeleit-Team eines der Top-Teams der Liga.

Rückblick: Gute Oberliga-Saison für den TSB Flensburg und den SC Weiche Flensburg 08 II

Die Oberliga-Saison 2018/19 wird beim TSB Flensburg und SC Weiche Flensburg 08 II in guter Erinnerung bleiben. Während der TSB sogar die Vizemeisterschaft zu bejubeln hatte, konnte der SC mit seiner jungen Mannschaft den fünften Tabellenplatz erobern.

Die Geburt des OstseeMan Triathlon Glücksburg

„Hätten wir damals gewusst, auf was wir uns da eingelassen haben, dann hätten wir die unglaubliche Herausforderung trotzdem angenommen", sagt Rennleiter Reinhard Husen über das Abenteuer "OstseeMan". Uns erzählt der Chef-Organisator, wo ihm die Idee zum eigenen Triathlon in Glücksburg kam und wie er sich seitdem entwickelt hat.

Rückblick Landesliga: Klassenerhalt für IF Stjernen Flensborg

Dank einer starken Rückrunde konnte IF Stjernen Flensborg den Klassenerhalt in der Landesliga Schleswig feiern. Von Anfang an lief es hingegen für den TSV Nordmark Satrup rund. Zum Saisonende krönten die Satruper ihre Saison noch mit dem Gewinn des Flens-Cups.

“Unsere Kämpfer haben alles gegeben”: DGF Boxen lockt 300 Fans in die Halle

Das erste DGF-Box-Event nach drei Jahren Pause lockte rund 300 Fans in doe Idrætshallen. Für die Veranstalter und Boxer ein Erfolg auf ganzer Linie.

Rückblick Verbandsliga: TuS Collegia Jübek verdient sich den Meistertitel

Saison-Rückblick: Nachdem man in der vorherigen Saison knapp scheiterte, gelang dem TuS Collegia Jübek in dieser Saison der Aufstieg in die Landesliga Schleswig. Spannend ging es im Tabellenkeller zu: Hier gab es ein Happy-End für den TSV Nord Harrislee, der FC Wiesharde hingegen konnte den Abstieg nicht mehr verhindern.

Rückblick Kreisliga: SG Nordau feiert die Meisterschaft / Auch DGF Flensborg gelingt der Aufstieg

Saison-Rückblick: In der Kreisliga NW konnte die SG Nordau die Meisterschaft holen. Auch DGF Flensborg schaffte am Ende den Sprung in die Verbandsliga Nord.

Fynn-Niklas Leibel sprintet zur DM-Norm über 200 Meter

Er war auf den Punkt genau fit: Die DM-Norm über 100 Meter hatte Fynn-Niklas Leibel bereits im Sack. In Hamburg folgte nun auch die erfolgreiche Qualifikation für die 200 Meter für die Jugendmeisterschaften in Ulm.

Aktuelle Ausgabe